×
Neue Zeit

Neue Zeit

Release von Blindflug

: 2009
Produktion: DIY
Label: Selbstvertrieb

Tracks
  1. An jenem Tag (Neue Zeit, 2009)Kommentar
  2. Nichts Uebrig (Neue Zeit, 2009)Kommentar
  3. Neue Zeit (Neue Zeit, 2009)Kommentar
  4. ...und das Licht geht aus (Neue Zeit, 2009)Kommentar
  5. Seelenverwandt (Neue Zeit, 2009)Kommentar
  6. Schöner Tag (Neue Zeit, 2009)Kommentar
  7. Wahre Freunde (Neue Zeit, 2009)Kommentar
  8. Seelenverwandt - Piano Version (Neue Zeit, 2009)Kommentar

Bezug über

blindflugonline.de/shop.php

Details

Wer dachte, Blindflug hätte sich nach dem selbstbetitelten Debüt-Album aus dem Jahre 2006 verflogen, wird nun eines besseren belehrt. Seit Februar 2009 gibt es mit "Neue Zeit" den langersehnten Nachfolger. Erhältlich ist die CD direkt auf blindflugonline.de im Shop.

Der Ausstieg des Produzenten Sid während der Produktion mag zwar Turbulenzen verursacht haben, hat den Vogel aber nicht zum Absturz gebracht. Pilot Bernd Wener ist weiterhin auf Kurs. Die Flugbegleiter Pop, Rock und die deutsche Sprache sind nach wie vor mit an Bord. Zwischenzeitlich wurden eine ganze Reihe neuer Passagiere in Form von Gastmusikern aufgenommen, die den Flug zu einem ganz besonderen Erlebnis werden lassen. "Neue Zeit" klingt frischer, lebendiger und rockiger, ohne jedoch die Tiefgründigkeit und Ernsthaftigkeit der bisherigen Lieder zu verlieren.

Blindflug ist Musik zum Fühlen.
Authentisch - Ehrlich - Vielschichtig.
Deutscher Pop-Rock, der unter die Haut geht.

----------------------------------------------------------------
Texte: Bernd Wener (außer 5: Bernd Wener, Geli Richter)
Musik: Bernd Wener
Produktion: Bernd Wener (außer 2, 3, 7: Sid, Bernd Wener und 4: Tilo Rockstroh)
Gesang, Instrumente: Bernd Wener
Sängerin auf 3, 5, 8: Antje Auer
Chor auf 6: Christine Streb, Nicole Farrenkopf, Doris Helfenbein
Solo- und zusätzliche Gitarren auf 7: Matze Kugler
Bass auf 1, 3, 5, 7: Ole Marquardt
Klavier auf 8: Jan Girndt

Mix/Mastering: Jens Bachmann - Bluehouse Studio Meerane
Artwork: Zenz (www.zenz-art.com)
Fotos: Norudos Art

Kommentare