×

BLACK DAYS END [aufgelöst]

Alternative Band mit Einflüssen aus Pop und Rock aus Karlsruhe, 2010 bis 2017

blackdaysend.de

Keine aktuellen News

Bio/Info

BLACK DAYS END - das sind packende Rocksongs, kraftvolle Trommelbeats und mitreißende Refrains, die zum Singen und Tanzen aufrufen, gepaart mit gefühlvollen und emotionalen Balladen, die Zeit zum Nachdenken und Träumen geben.
Sänger Chris, Gitarrist Jan-Philipp, Keyboarder Alex und Drummer Korbe aus Karlsruhe sind im Alternative-Genre zuhause und vermischen es mit Akzenten aus Rap, Rock und Pop, um daraus einen typisch eigenen Sound zu erzeugen.
2017 veröffentlichten die vier Jungs ihr Album „Heart & Soul“ und sind damit nun auf den Bühnen Deutschlands unterwegs. Gemeinsam mit den Fans haben sie noch einiges vor!

Audio
  1. Who We Are.mp3 (Heart & Soul, )Kommentar
  2. The Other Side.mp3 (Heart & Soul, )Kommentar
  3. Sailing On.mp3 (Heart & Soul, )Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Karlsruhe

Several Fates

Rock aus Karlsruhe

Holger Ebeling und Thomas Zeller

Covermusik neu interpretiert aus Karlsruhe

AIRS & GRACES

Punk mixed with a dash of Country and Folk aus St. John (CAN) / Toronto (CAN) / Regensburg (GER)

Abby‘s Case

Pop, Rock aus Schifferstadt

Birgit Mc Cray

Pop, R'n'B/Soul/Black, Blues aus Speyer

THE IRON KEYS

Rock - Alternative - Punk aus Ludwigshafen

Weitere Acts in Karlsruhe