×

BRIAN

mitreißende RocknFolk-Mixtur mit treibenden Rock-Rhythmen, irisch-keltischen Melodielinien und meh aus Stuttgart, seit 1980

rocknfolk.de

Keine aktuellen News

Bio/Info

Genauso wie der Begriff „Rock’n’Roll“ nicht in seine Bestandteile zerlegt werden kann, darf man BRIAN’s „Rock’n’Folk“ keinesfalls als Folk-Rock oder rockige Folkmusik bezeichnen. Nein – die sechsköpfige Band hat in den mehr als zwanzig Jahren ihres Bestehens einen unverwechselbaren Sound kreiert, der von Elementen aus Rock, Pop, keltischer Musik inspiriert ist. Melodiös, rhythmisch, tanzbar und mit hohem „Ohrwurmpotential“– aber trotzdem unverwechselbar und in keine Schublade passend; so charakterisiert sich die Musik von BRIAN.

Bei der Stuttgarter Folkrock-Band Brian kommt aus Prinzip nur Handgemachtes auf den Tisch. Auf dem Konzertmenü stehen daher ausschließlich eigene Kompositionen und das ein oder andere Traditional. Die vorwiegend irisch gefärbten Songs bieten alles, was das kleebla (...) Mehr anzeigenttförmige Herz eines Folkrock-Fans begehrt, vom dynamisch-rockigen Fetzer bis zur melancholischen Ballade. Brian besticht durch raffinierte Melodien, vielfältige Instrumentierung und engagierte Texte, die berühren – ob es nun eine bittersüße Liebesgeschichte ist oder ein leidenschaftliches Statement gegen Gewalt und Ausgrenzung. Die Seele der Band ist Sängerin Anja Rambow, das nach Meinung ihrer Kollegen „jüngste und schönste Mitglied von Brian“. Ihre phantastisch wandlungsfähige Stimme bringt den magischen Touch ins Spiel, der für das authentisch keltische Gänsehaut-Feeling sorgt.

Den Status als Geheimtipp dürfte Brian allerdings bald hinter sich lassen. Das zeigen all die Gigs bei namhaften Veranstaltern, das zeigen bereits drei gehaltvolle CDs, das zeigt nicht zuletzt das begeisterte Publikum bei den Auftritten.

Das neue Album „Singing for Joe“, - Anfang 2006 in den Shiva Studios von Armin Sabol produziert - präsentiert mit 12 Tracks einen umfassenden Einblick in das musikalische Werk von BRIAN. Zumeist handelt es sich um Eigenkompositionen, wobei mit „Mee and Shee“ die Vertonung eines Tolkien-Gedichtes, und mit dem lässig groovenden „Fhir a'Bhata“ eine traditionelle schottische Ballade im zeitgemäßen Gewand mit dabei sind. Eher getragene Lieder wie „Touching your soul“ oder das federleicht schwebende „Mother“ wechseln sich ab mit kraftvollen Nummern wie „Her home“, „Don’t forget“ oder„Shouldn’t they save you“, bei denen das Publikum nicht lang still bleibt. Das exotisch anmutende „Djemba yo“ repräsentiert die gelungene Fusion eines mitreißenden Djembe-Solos mit keltischen Geigenklängen.
„Singing for Joe“ ist eine CD, bei der jeder einzelne Song eine andere Stimmung erzeugt, wobei sich der typische BRIAN-Sound wie ein roter Faden durch das gesamte Album zieht. Lassen Sie sich in die Welt von BRIAN entführen und schon nach kurzer Zeit werden Sie sich beim Fußwippen und Mitsummen der wunderschönen Melodien ertappen. Weniger anzeigen

Line-up

Matthias Wagner

Schlagzeuger

Audio
  1. Fhir a Bhata Kommentar
  2. Singing For Joe (Singing For Joe, 2006)Kommentar
  3. Morning Dew (Singing For Joe, 2006)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Stuttgart

Neues Projekt

Pop, Rock aus Mühlacker

ausgesteckt

Akustik Cover aus Stuttgart

LORDS OF SALEM

Rock Metal Groove Gothic aus Stuttgart

Miller

Rock, Alternative/Independent aus Deizisau

Michael Schiemer

Rock, Alternative/Independent aus Esslingen

AXAMY

Powermetal aus Pforzheim

Weitere Acts in Stuttgart