×

camomile

Akustik, Singer-Songwriter aus Halle/Saale, seit 2007

Bio/Info

Man kann nicht für immer Punkrock machen. Schon gar nicht, wenn man feststellt, dass man insgeheim sowieso Per Gessle für den besten Songschreiber aller Zeiten hält. Und genau aus dem Grund gibt es camomile. Zwei Um-die-Dreißiger, die jahrelang und in vielfältigsten Besetzungen dem eher krachigen Musik-Genre frönten und immer noch frönen. Die aber immer schon wattige Songs geschrieben haben, die sich in den derber rockenden Kapellen nicht unterbringen ließen.

Neun dieser über die Jahre gediehenen Songs haben Sebastian und Ramón jetzt einfach mal still und heimlich aufgenommen. In der Abgeschiedenheit ihrer altmärkischen Heimat haben sich die beiden eine Woche in einem kleinen Studio eingeschlossen und an den Liedern gefeilt, sie zurecht arrangiert und alles selbst eingespielt. Sogar die „ (...) Mehr anzeigenStreicher“. Das ist umso beachtlicher, da keiner der beiden auch nur ansatzweise wohltemperierte Klänge aus einer Violine herausbekommt. Für den einen Stakkato-Ton im Track „The Storm And Silence“ hat es immerhin gereicht.

Das Ergebnis dieser sehr fruchtbaren Zusammenarbeit hört auf den Namen „Breakfast At Lakes“ und müsste als Soundtrack zu einem eben solchen Frühstück am See bestens funktionieren. Hat zwar noch keiner probiert, aber die Grundhaltung der Platte ist überaus entspannt. Die Stimmung schwankt von sehnsuchtsvoller Melancholie („The Storm And Silence“, „You Never Noticed“) hin zu aufgeräumter Euphorie („Day I Got Lost“, „Photographs And T-Shirts“). Schlagzeug und Bass ziehen dezent durch, Gitarren und Pianos umschmeicheln einander und auch die beiden Stimmen ergänzen sich perfekt. Stellenweise erinnert das nicht umsonst an die Frühphase der Kings Of Convenience, deren erstes Album zu den erklärten All-Time-Favourite-Alben der beiden camomile-Musiker gehört.

Bis vor kurzem war camomile als reines Studio- und Spaßprojekt gedacht. Zwei Freunde, die es sich zum Ziel gesetzt haben, mindestens ein Mal pro Jahr ein paar Tage miteinander zu verbringen, das eine oder andere Pils zu trinken und nebenbei Songs entstehen zu lassen. Das durchweg positive Feedback auf ihre Musik hat Sebastian und Ramón nun aber doch motiviert, die Songs auch mal live zu performen. Akustisch und reduziert auf Piano und Gitarren, aber auch in dieser Form funktioniert das Ganze. Und die Backing-Band wird garantiert noch gecastet. Weniger anzeigen

Audio
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bands und Soloacts in der Region Halle/Saale

mjuix

Indiepop aus Leipzig

Outline

Singer-Songwriter, Folk-Rock aus Leipzig

Egisson

Deutsprachig. Mal mit Band. Mal mit BassDrum und LoopStation. Konzerte voller Tiefgang und Wortwitz. aus Leipzig

G-Nurse

Melodic Punk aus Merseburg/ OT Blösien

NORRIS

Vertontes Herrengedeck aus Leipzig

Karo Lynn

Pop, Alternative/Independent, Folk/Country aus Leipzig

Weitere Acts in Halle/Saale

Ähnliche Bands