×

Different Endings

JazzPop aus Bochum, seit 2011

Bio/Info

Bei ihrem Repertoire handelt es sich ausschließlich um stimmungsvolle Eigenkompositionen querbeet durch verschiedene Jazzstilrichtungen. Jazz, Blues, Funk, Latin, Rock und Pop.

Sie zelebrieren Musik ohne Worte, rein instrumental also, aber mit Titeln, die mitten aus dem Leben gegriffen zu sein scheinen: „November“, „Bart(z) up“ oder „Alles für die Katz“.

"Bereits hier wird deutlich: Der Spaß steht bei aller Jazz-Ernsthaftigkeit deutlich im Vordergrund, die Musik selbst strömt wie ein reinigender Schwall frischer Luft durch den Raum, die bezaubernden Melodien lassen unweigerlich von einer besseren Welt träumen, und selbst die gradlinigsten Titel haben etwas von einer fragilen Eleganz, die das Publikum beschwingt beseelt." (WAZ)

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bands und Soloacts in der Region Bochum

SuperStrut

5% Jazz, 95% funky stuff aus Duisburg

Future Jesus & The Electric Lucifer

Jazzrock-Fusion-Krautrock aus Düsseldorf/Köln

Echolox

Melancholische Alternative-Pop Electronica mit etwas Gitarre aus Bochum

Julika Elizabeth

Pop, Melody Rock aus Düsseldorf

Joerg Kemp

herzergreifend aus Düsseldorf

Rock/Pop-Coverband

Rock/Pop aus Bochum

Weitere Acts in Bochum