×
Knobs & Wires Synthesizer-Festival 2018 München

Knobs & Wires Synthesizer-Festival 2018 München

02.06.2018

Kreativquartier, München

Als unagemessen melden

Info

Das Knobs & Wires Festival ist das Festival für die weltweit wachsende Szene der MusikerInnen, die den Synthesizer in den Mittelpunkt ihres Schaffens rücken. Sie bietet die Möglichkeit, ein Netzwerk zu knüpfen, dessen Grundlage kulturelles Wissen und gemeinsames musikalisches Erleben ist, die handwerkliche Fertigkeiten zu erwerben, um sich seinen eigenen Synthesizer selbst zu bauen sowie die Musik einer neuen Zeit gemeinsam zu geniessen. 

Dass es dabei ausgerechnet in München stattfindet, ist kein Zufall. Ein wesentlicher Teil der Entstehungsgeschichte des Synthesizers ist mit dieser Stadt verbunden. “I Feel Love” der erste ausschließlich mit elektronischen Mitteln aufgenommene Track ist 1977 in München von Giorgio Moroder und Donna Summer produziert worden. Aber schon 20 Jahre zuvor war im Siemens-Studio von Pionieren der elektronische Musik wie Ligeti, Kagel, Boulez, Riedl, Pousseur, Cage und Stockhausen schon Grundlegendes für die elektronischen Klangsynthese erforscht worden.

Kommentare