×

Perblind

Brit-Rock aus Karlsruhe, seit 2005

feverdog.de

Bio/Info

Inspiriert von den Songs der Rocklegenden der 70er und 90er Jahre lassen die 5 Musiker von Perblind im Zeitalter von Casting-Shows und Retortensongs den Rock n' Roll wieder aufleben. Eingehende, zum Teil zweistimmige Gesangslinien, gepaart mit einer krachenden Gitarre, einem tiefgehenden Bass, stampfenden Drums und klassischen Orgelsounds sind die Markenzeichen von Perblind. Man kann eigentlich gar nicht anders, als sich hineinfallen zu lassen in den solcherart einladenden, grundsätzlich zwar harten, aber an den entscheidenden Stellen sozusagen mit melodischen Gummimatten ausgelegten Sound von Perblind, der einen auffängt, trägt und noch eine ganze Weile durchaus angenehm verfolgt. Seit Herbst 2005 hat es sich Feverdog zur Aufgabe gemacht, die Menschen mit ihren Songs zu begeistern. Unter (...) Mehr anzeigendem Namen Perblind wurden schon über hundert Konzerte gespielt und vier Platten aufgenommen, wobei zwei Songs jeweils den Soundcheck Demo-Check gewannen. Daran kamen auch Bands wie Reamonn, Snailshouse, Stone The Crow oder Kung-Fu nicht vorbei und holten sich die Jungs als Support. Zuletzt standen sie sogar mit Reamonn auf der Bühne. Nachdem die Jungs sich im letzten Jahr eine kreative Pause gönnten und an der nächsten Platte arbeiteten stehen 2008 die nächsten Gigs an. Im Frühsommer wird dann der neue Longplayer mit wahrscheinlich 12 Songs erscheinen, produziert in Eigenregie! Zwischenzeitlich wurde auch das größte "freie" Open-Air Deutschlands "Das Fest" Karlsruhe auf der Hauptbühne gerockt und das Publikum war begeistert. Weniger anzeigen

Line-up

Michael Klink

Gitarrist

Dominik Blessing

Keyboarder

Audio
  1. I Am A Fever (Going Underground, 2008)Kommentar
  2. To Lose You (Going Underground, 2008)Kommentar
  3. Dead End Street (Going Underground, 2008)Kommentar
  4. Hey You (Going Underground, 2008)Kommentar
  5. Maybe (Going Underground, 2008)Kommentar
  6. All The Same (Yeah Yeah Yeah, 2006)Kommentar
  7. Anyway Someday (Yeah Yeah Yeah, 2006)Kommentar
  8. Losing My Mind (Yeah Yeah Yeah, 2006)Kommentar
  9. The Word On The Street (Yeah Yeah Yeah, 2006)Kommentar
  10. Yeah Yeah Yeah (Yeah Yeah Yeah, 2006)Kommentar
  11. Hey You (Live) (Live in Winnweiler, 2005)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Karlsruhe

Somehow

Pop, Rock, Alternative/Independent aus Speyer

weird

Alternative/Hard Rock/Metal aus Karlsruhe

Brother Truck & the strings of love

Cosmic Stoner Prog Rock aus Karlsruhe

Hospital Revival

Moderner Hard Rock aus Heidelberg

Beneath the Grey

Alternative Metal/New Wave of German Heavy Metal aus Speyer

New Workers

Pop, Rock aus Neustadt an der Weinstraße

Weitere Acts in Karlsruhe

Ähnliche Bands