×

Final Resurrection

Death-Metal aus Zweibrücken, seit 2009

Final-Resurrection.de

Bio/Info

Die Band Final Resurrection besteht mittlerweile aus 5 Mitgliedern. Gegründet wurde die Band am 18.07.09 vom Bassisten Max Kreiner und den beiden Gitarristen Oliver Schlachter und Andreas Burghard.

Der Lead-Gitarrist und auch gleichzeitig der Komponist, Andi, bot bereits in den Anfängen von Final Resurrection eine hohe Kunstfertigkeit an der Gitarre.

In den ersten 4 Monaten nach der Gründung war die, zur Zeit noch namenlose, Band bereits auf einem Gewissen Vorführ „Level“ und spielte bereits vor Freunden und Verwandten, durchaus hörbare Lieder.

Doch etwas entscheidendes fehlte noch .

Ein Drummer musste her! Doch das sollte sich als schwierig erweisen. Und nach langer Sucherei fand sich der erste Schlagzeuger: Sascha

Er erklärte sich dazu bereit vorübergehend bei ihnen einzuspring (...) Mehr anzeigenen.

Nun war die Band zum ersten mal bereit für einen größeren Gig. Doch etwas geringfügiges und dennoch notwendiges fehlte noch: Der Name!

Doch dann kam dem Gitarristen Olli die Idee.
Er war noch nicht perfekt aber auch nicht schlecht und nach Absprache mit den andren war es nun beschlossen.

Sie hießen von nun an „Resurrection“!

Der erste Gig konnte kommen!

Ein Band-Contest zwischen 10 Bands aus der Region.

Und trotz der damals noch rein instrumentalen Lieder schienen die Jungs recht gut anzukommen und belegten den 4ten Platz.

Es schien zu laufen! Und dennoch waren die Newcomer immer noch ohne Sänger. Es wurde zwar länger intensiv gesucht aber ohne jeglichen Erfolg. Die Suche war fast schon aufgegeben, doch dann durch Zufall kamen sie an den damaligen 14 jährigen Jonathan Hartzendorf (Jonny) der sich im melodisch als sehr begabt entpuppte aber auch in ausgefallenen Techniken mit seiner Stimme spielen konnte, nahezu perfekt für die Band.

Die nachfolgenden Auftritte waren zwar gut, aber sie alle wussten sie könnten noch besser sein und zu alle dem ist der damalige Schlagzeuger aus der Band ausgetreten.

Nach unzähligen Versuchen einen passenden Schlagzeuger für die Band zu finden wurde endlich jemand gefunden der den Erwartungen mehr als voll und ganz entsprach:
Lukas Batschak

Dass diese Entscheidung richtig war bewies sich kurz darauf auf einem Bandkontest auf dem sie den 1sten Platz belegt hatten.

Um den neu Anfang deutlich zu machen wurde die Band in "Final Resurrection" umgetauft.

Doch der Schein trug, wegen Unstimmgkeiten in der Band musste Jonny diese verlassen. Doch kurz darauf erklärte sich Lukas Nidezki (Nize) dazu bereit bei Final Resurrection zusingen. Doch da der Sing-Stil sich stark von dem des alten Sängers unterschied war Anfangs unklar ob daraus etwas wird doch schon bei der ersten Probe wussten sie, dasss diese entscheidung sie auf den nächsten Level heben würde! Weniger anzeigen

Line-up

Max Kreiner

Bassist

Oliver Schlachter

Gitarrist, Sänger

Lukas Batschak

Schlagzeuger

Lukas Nidezki

Sänger

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bands und Soloacts in der Region Zweibrücken

CALL OF THE SIRENS

Metalband aus Landau in der Pfalz

HEYT

Metal aus Blieskastel

BIG NOIZZ

Rock, Metal aus Eußerthal

Deep Green Sunset

Alternative Rock/Post Rock/Crossover aus Pirmasens

CELESTA

Female Fronted Progressive Rock aus Saarbrücken

The Handsome Dogs

Hard Rock aus Neunkirchen

Weitere Acts in Zweibrücken

Ähnliche Bands