×

Jonny hates Rock

No-Core-Acid-Punk aus Hanau, seit 2006

Label: Interaural Audio

Keine aktuellen News

Bio/Info

Jedes Jahr am 1. November, so sagt man, kehren die Toten zurück zu ihren Familien. Die Angehörigen hängen gelbe Laternen auf, damit die Toten den Weg nach Hause finden. Am Tag danach begleiten die Familien die Verstorbenen zurück zum Friedhof. Man feiert laute Feste mit Musik, und Süßigkeiten für die Kinder, bevor die Toten wieder in ihre Särge kriechen. Hin und wieder werden bei so manchem Wiedergänger, ob beabsichtigt oder nicht, die Laternen vergessen. So irren sie ziellos über die Erde und finden weder ihre Familien noch den Weg zurück zu ihren Grüften. Wenn sie Glück haben, treffen sie aufeinander und besiegeln das Ende der Einsamkeit, so wie es ganz zweifelsfrei bei diesen drei Desperados geschehen ist. Und wenn irgendwo in ihren wurmzerfressenen Gehirnen noch die Spur einer Erinner (...) Mehr anzeigenung an zwei Akkorde geblieben ist, dann gründet man eine Band.

Genau das taten Jonny hates Rock. Fernab von modernen Hypes kreieren sie eine Musik, die klingt, als habe Gott Xipe-Totec sie ihnen persönlich diktiert, während ihm die Priester die noch schlagenden Herzen der Opfer darreichen. Wo andere versuchen, nach Garage, nach Punk oder Beat zu klingen, spürt man bei Jonny hates Rock die Fäulnis, den Schmutz des Vergänglichen, den feuchten Moder unter der glänzenden Oberfläche. Und vielleicht macht gerade das diese drei Herren moderN. Auch live zelebrieren sie den Zerfall. Unterstützt von einer ätzenden Lichtkomposition zeigen sie das Schöne des Hässlichen, die Genialität des falschen Tons, die Perfektion des Dilettantischen. Weniger anzeigen

Line-up
Audio
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Hanau

Castle Dice

PowerRock aus Erlensee

ALASKA PIRATE

Pop, Rock, Alternative/Independent aus Frankfurt

Band in Trouble

Rock-Coverband aus Wehrheim

DRIO

Rock, Metal aus Offenbach

LIXVS

Rock, World/Ethno, Klassik/E-Musik aus Frankfurt

SIRKUS

SIRKUS is acid. the mixture of psych, kraut and western african influences combine to a rolling, yet fragile sound. SIRKUS twists the djembe with spaced out synth, blues with maroccan gnaua rhythm and forms an earthquake for mind and soul. aus Johannesberg

Weitere Acts in Hanau