×

Lake Cisco

Progressive Rock aus Bonn, seit 2009

lakecisco.com

Keine aktuellen News

Bio/Info

Nach ihrer Gründung 2009 nehmen Lake Cisco ihr Debütalbum „Permanent Transient“ unter der Ägide von Produzent Markus Reuter (u.a. Stick Men, The Crimson ProjeKCt) auf und verschreiben sich damit dem Post Progressive Rock.

Die Platte erscheint im September 2011 über G-Records und wird in der Presse durchweg sehr positiv aufgenommen.

"Die junge Koblenzer Band Lake Cisco überrascht mit progressivem Alternative-Rock und präsentiert ein überaus reifes Debüt. Was das Quartett hier auf seinem ersten Album zusammenbringt, hat vom Fleck weg internationales Format.“ schreibt die Visions.

In den letzten 2 Jahren ist es still geworden, aber im Hintergrund haben Lake Cisco am Nachfolgewerk gefeilt, das in Eigenregie produziert wird und im Frühjahr 2016 erscheint.

Line-up

David Trapp

Bassist

Florian Sczesny

Sänger, Gitarrist

Christopher Jehle

Gitarrist

Simon Scheibel

Schlagzeuger

Audio
  1. Cliffhanger (Permanent Transient, 2011)Kommentar
  2. An Answer too Complex to Question (Permanent Transient, 2011)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Bonn

Lonestar Rebels

Country Rock mit Einflüssen aus Rock, Pop und Funk -kein Cover; alles Eigenkompositionen aus Engelskirchen

Haggefugg

Mittelalter Rock aus Köln

H-Bomb Holiday Camp

Alternative/Independent, Punk/Hardcore, Rock'n'Roll/Rockabilly aus Köln

Kölner Seelen

Die Musikrichtung lässt sich wohl am besten mit dem Begriff “SeelenPop” beschreiben. Ausdrucksstarke Popmusik, die bereichert durch Elemente aus dem Soul, Rock und Rap, ihre ganz eigene und zeitlose musikalische Stilistik entwickelt aus Köln

11redearth

EXPERIMENTAL EIFEL NOISE aus Bonn

Peter Weltner Duo * Organ-Drums instrumental

Rock, Blues, Soul, Jazz, Pop aus Köln

Weitere Acts in Bonn