×

LischKapelle

Bavaro-Indie Pop aus München, seit 2009

lischkapelle.de

Bio/Info

Karin (Gesang, Percussion, Klavier) und Susanne (Gesang, Percussion) Lischka, die beiden Schwestern, von denen die LischKapelle ihren Namen hat, kommen aus dem nördlichen Chiemgau. Ebenso ihre beiden musikalischen Mitstreiter, Andreas Torwesten (Gitarre, Gesang) und Matthias Pürner (Ziehharmonika, Klavier). Die vier kennen sich noch aus der gemeinsamen Schulzeit am Gymnasium Trostberg. Genauso lange spielen sie schon als Band zusammen – zunächst mit Coverversionen aller möglichen Lieblingsstücke, bald auch mit eigenem Material.
Dabei treffen sich zwei Seiten: die Indie- und Popmusik, mit der alle Bandmitglieder aufgewachsen sind, und das traditionelle bayerische Instrumentarium, das im heimischen Chiemgau verortet ist. Nachdem zuerst meist das Klavier für ein Bass- und Rhythmuskonstrukt z (...) Mehr anzeigenuständig ist, probierten die vier Musiker mit der Zeit aus, wie sich die Steirische Harmonika in den Sound einfügt. Was soll man sagen – sie passt wie ein Handschuh, zaubert Verzierungen in den Sound, die manchmal an ein Chanson erinnern, manchmal an irischen Folk. Sehr eigen, sehr speziell klingt das. Der Bass der Diatonischen stemmt auch einiges im Rhythmusgefüge, das dank des Schlagzeugs, das die LischKapelle seit 2016 verstärkt, felsenfest steht und dafür sorgt, dass der Klang nicht zu lieblich wird. Ab und an gibt es Bläsersätze, die richtig Freude machen. Ja, die Musik der LischKapelle schiebt und ist ungeheuer tanzbar, weil einem eben sofort die Freude in die Füße schießt, wenn man sie hört. Dazu braucht es kein ausuferndes Instrumentarium und keine Spezialeffekte: mit Stimmen, Gitarre, Klavier, Harmonika, Blechbläsern und Drums hat die Band alles, was sie braucht, um einen wunderbar großen, vielfältigen, folkig-weichen und mitreißenden Klangteppich auszurollen. Weniger anzeigen

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region München

Coconut Ashtray

Rock, Alternative/Independent aus München

Neil Young Tribute Band Goldrausch

Rock, Folk/Country aus Großkarolinenfeld

Life On Wheels

Rock, World/Ethno aus München

Headlights

Eine Kombination aus Pop/Rock, Indipendent/Alternativ aus Pfaffenhofen an der Ilm

Ferrets Killed My Cables

Munich School Electro Pop aus München

Brass 'n Stick

Latin, Funk, Cubano aus München

Weitere Acts in München

Ähnliche Bands