×

me and my asshole

Motorpunk aus Wiesbaden, seit 2001

Bio/Info

Meandmyasshole oder kurz m.a.m.a. wurden 2001 von andiesäge, tankboy und satans fuckboy gegründet.
Seitdem haben meandmyasshole für viele namhafte Bands von überm Teich wie Sick of it all, Turbo A.C’s, Supersuckers, Mighty Mighty Bosstones etc. die Meute aufgeheizt.
2004 veröffentlichten sie ihr dreckiges, räudiges und vor allem schnelles Debüt-Album „Don’t mess with superrock“, erschienen auf vinyl-junkies und matula rec.
Punk, Hardcore etwas Metal und ‘ne gute Portion Rock’ n‘ Roll waren und sind die wesentlichen Zutaten von Mamas hochprozentiger Suppe!!
Beim 2007er Nachfolge-Album „RockAssFuck“ wurde das Tempo etwas gedrosselt und die Songs rockiger.
Nach fünf weiteren Jahren Alkohol, Drogen und natürlicher Fortpflanzung entstand eine Zwangspause, in der die Jungs aber nicht untätig wa (...) Mehr anzeigenren!
Jetzt gibt es das dritte Album „Shiver with disgust“ auf die Ohren.
Viel Zeit ist vergangen, ein neuer Basser (JamAss) kam dazu, aber die Warterei hat sich gelohnt!
Gesanglich wird das Ganze noch durch Crazy-A verschärft und ist zum Quartett gewuchert!
Basta! Weniger anzeigen

Line-up

Andi

Schlagzeuger

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bands und Soloacts in der Region Wiesbaden

un-EVEN

Rock, Metal, Alternative/Independent aus Mainz

GINFISH - Melodic Metal

Melodic Metal aus Eppstein

Epic Lights

Singer/Songwriter Indipent-Rock aus Verbandsgemeinde Diez

Suicide Outfit

The Horror Punkrock Syndicate with Balkan Charme aus Frankfurt am Main

Deutsch-Rock-Pop

von neuer deutscher Welle bis in die Moderne ... aus Wehrheim

Zupermoon

Post Rock, instrumental aus Hofheim am Taunus

Weitere Acts in Wiesbaden