×

Kalle Tjaben

Musiker & Musikpädagoge, Keyboarder, Pianist, Synthesizerspieler, Bandleader aus Hamburg
Keyboarder, Pianist, Synthesizerspieler, Bandleader bei F.O.F.-Funky Old Friends und bei Kalle Tjaben Quartett

Persönliches

Musikalische Einflüsse:
Herbie Hancock, George Duke, Joe Zawinul, Keith Jarrett, Horace Silver, McCoyTyner, Joe Sample, Donny Hathaway, Donald Fagen, Lyle Mays, Greg Phillinganes, Joachim Kühn, Jasper van`t Hof, Tania Maria, Chick Corea, Geri Allen, Don Grolnick, Jim Beard, Adam Holzman, George Whitty, Tom Schuman, Jeff Lorber, Russell Ferrante, Don Preston, Jan Hammer, Brian Auger, Larry Goldings, John Medeski, Esbjörn Svensson, Bugge Wesseltoft, Jamie Cullum, Robert Glasper, Cory Henry, Bobby Sparks...

Berufliches

Zusammenarbeit (Auswahl) mit:
-Schmidt Theater Hamburg ("Schmidt Combo"-1988/89)
-Purple Fish feat. Gabriel Coburger
-Toys And Tools feat. Britta-Ann Flechsenhar
-Emagic GmbH
-Erlend Krauser Band
-So And So (CD: After Ten Years-1997)
-The Soul Society
-Blue Motion feat. Susanne Ehrchen (CD: Jazzszene Sampler-2000/Jazzbüro Hamburg)
-Boom Box feat. Roger Cicero
-Gheetribe (CD: Live At The Birdland-2001/A Journey From Afrojazz To Gospelsoul) feat. Jost Nickel, Heinz Lichius & Carleen Anderson
-East West Records
-Magic Drive (CD: Magic Drive-2001)
-Staatliche Jugendmusikschule Hamburg
-Pryde feat. Nathalie Dorra & Jost Nickel
-Robbie Smith
-Heidi Vogel (Cinematic Orchestra)
-DJ Coolmann (Fünf Sterne deluxe)
-Ciwan Haco (DVD: Konsera Batmane-2003)
-Musikmesse Frankfurt/Casio-Promotion
-Amber fe (...) Mehr anzeigenat. Brooke Russell & Mimi Schell
-Two Remarks feat. Mark Smith & Jost Nickel
-Cunnie Williams
-Le Spin Ovale feat. Melvin Edmondson (CDs: Jazz City Hamburg Vol.1-2005/Jazzbüro Hamburg + Sleep Fast And Go-2006)
-Blue Cafè feat. u.a. Myra Maud (Jan Delay) & Volkan Baydar (Orange Blue)
-Workshop-Produktion für die Fachzeitschrift "Keyboards"/MM-Verlag (2006-2009) feat. Patrick Pagels, Gabriel Coburger, Sven Waje (Fettes Brot) und Nneka; Co-Autor: Wolfgang Wierzyk
-Be Souled feat. u.a. Yasmin K & Marion Campbell
-Max & Friends feat. u.a. Nathalie Dorra
-Stieftochter (Video: "für immer"-2014)
-Re:Vibe
-Tjaben/Burkhardt Duo
-Kako Weiss Trio
-Landesmusikakademie Hamburg
-The Queens/Cunard Magazin
-The Soulabouts feat. Pat Fritz & Marita Moore
-Jugend musiziert
-The Unwind Sessions feat. u.a. Wolfgang Schlüter, Herb Geller, Ladi Geisler, H.P. Barnum, I.L.L. Will & Julian Wasserfuhr (Vinyl/limited edition: perfectly imperfect-VÖ 2016)
-F.O.F. - Funky Old Friends
-Kalle Tjaben Quartett
.
.
. Weniger anzeigen

Bands/Projekte

F.O.F.-Funky Old Friends

Wir brennen für alles, was groovt: Soul- und Funk-Klassiker der 70er und 80er, genauso wie Neo-Soul der 90er. Aber auch frische Chartbreaker bringen die Funky Old Friends für Euch auf die Bühne. Authentisch, mitreißend, spielfreudig. aus Hamburg

Kalle Tjaben Quartett

Zeitloser Soul- und Modern-Jazz sowie Standards aus dem American-Songbook. Ob swingend-funky, latin-inspiriert oder loungig-entspannt: rhythmisch-melodisch einfallsreiche Improvisationen treffen auf kraftvolle Grooves! aus Hamburg

Gear

Es wurden noch kein Gear bzw. Equipment hinzugefügt.

Gear verwalten
Audio

Es wurden noch keine Audiotracks hinzugefügt.

Audiotracks verwalten
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen