×

new concept.

Electro Pop, Synthiepop, New Wave, Alternative aus Chemnitz, seit 2000

new-concept.net

Bio/Info

„..sieben Mal musst Du die Asche sein“ hieß es in einer Textzeile einer bekannten Band, die ebenfalls aus dem Ostteil Deutschlands stammt. Reichlich sieben Jahre nach dem Release des ersten Albums kann man mit Fug und Recht behaupten, dass sie wieder einmal phönixartig aus der Asche steigen und ein überzeugendes Bekenntnis zum Elektro- Akustik -Pop erschaffen haben: „New Concept“!

Man mag sie entweder ganz oder überhaupt nicht. Musikalisch zwischen Kitsch, Mainstreampop, Rock, Dance und Wave pendelnd, servieren die drei Musiker mit jeder VÖ ein extrem abwechslungsreiches, frisches Soundbuffett, an dem sich jeder, je nach Musikgeschmack und aktuellem Handydesign, bedienen darf.
Als absoluter Geheimtipp gefeiert, vom bekannten Szenelabel „Strange Ways“ ( u.a. Wolfsheim, De/-Vision, Blind (...) Mehr anzeigen Passengers) 2000 gesignt, gab es in der Vergangenheit die ein oder andere Platzierung in den Deutschen Alternativ Charts.

„Musikalisch zu schrill, zu sehr Zuckerbäckerpop, zu viel Selbstironie und Witz“ waren die häufigsten Kritikpunkte, die die Band mitunter in einem eher Szene -nonkonformen Licht erscheinen ließen, immer kurz unterhalb des Radars des Mainstreams. Nicht zuletzt aufgrund der kompletten musikalischen Umorientierung des Labels war eine weitere Zusammenarbeit zwischen Label und Band undenkbar, da konnten auch die prägnanten 4-Oktaven Stimmen der beiden Ausnahmesänger nichts ausrichten.
2008, vier Jahre nach dem letzten Studioalbum, versteht es die Band sich wieder neu zu definieren:

Rhytmus, Energie, Gefühl, Elektrik!

Die vorliegende EP ist eine Tinktur aus detailreichem spacigen Synthie - Sounddesign, Brassarrangements, orchestralen Scapes, sequenzerartige, als auch sphärisch anmutenden Gitarrenlinien sowie Pianos, leicht eingefärbt mit einem Schuss Britpop. Die Liebe zu Detailreichtum ist angenehm unüberhörbar, dennoch beschränkte sich die Band aufs Wesentliche.
„ Für uns war es diesmal wichtig, dass die Platte musikalisch von einem roten Faden durchzogen ist und wir uns auf unsere Spezialitäten konzentrieren, ohne auf ausgeklügelte Ideen zu verzichten, anstatt zu viel anzubieten und dann wohl möglich nicht alles aufgegessen wird“, so der Kommentar der Band. Und so ist es tatsächlich die erste Platte, auf der man nicht Disco, Rock, Dance, Experimental, Trance, Wave und andere aneinander reiht, sondern innerhalb der Songs geschickt miteinander bekannt macht.
Im Vordergrund stehen dennoch immer die einprägsamen melodiösen Vocalarrangements. Uwe und Olli ergänzen sich gegenseitig in den Satzgesängen, ohne dem jeweils anderen zu viel Raum zu nehmen, oder teilen sich geschickt den Song, wie im sphärisch gehaltenen „Drowning“, wo Olli den Strophenpart übernimmt und Uwe den Refrain. Zum ersten mal spielt man diesen Trumpf aus: beide Stimmen sind gleichberechtigt vertreten. So hat die Platte mitunter einen Hauch von einer rauheren, experimentelleren Variante der „Bee Gees“ oder einer elektronischen und härteren Ausgabe von „Simon & Garfunkel“. Eine derartige Sängerkonstellation sucht man derzeit vergebens. So macht sich die Band wieder einmal auf, um ihren vorbestimmten Platz in der Musikwelt zu erobern. Mit viel Rhythmus, Energie, Gefühl und Elektrik!

Mathias Blei Weniger anzeigen

Audio
  1. The Heart is a lonely Hunter (EP "Stomp!", 2008)Kommentar
  2. Wild Brain (The Outer Gates, 2004)Kommentar
  3. Wonderful Star (The Outer Gates, 2004)Kommentar
  4. Drowning (EP "Stomp!", 2008)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bands und Soloacts in der Region Chemnitz

Jens Stöter Duo

Unplugged Gitarren Pop Rock aus Fraureuth

CHIOPS

DEUSCHPOP aus Chemnitz

Deep in Moon

Pop, Rock, Blues aus Döbeln

The Six Pickles

Beat, Twist, Rock‘n‘Roll der 60er und 50er, auch mit eigenen Songs in diesem Stil aus Burgstädt

Jens Stöter & Band

Pop, Rock aus Fraureuth

Miriam Spranger

Deutscher Singer/Songwriter-Pop aus Chemnitz

Weitere Acts in Chemnitz

Ähnliche Bands