×

SEAWEED

AFRO POP aus KÖLN, seit 2006

seaweed.de.com

Keine aktuellen News

Bio/Info

SEAWEED nennt sich Wayne Harker‘s Band aus Köln, deren Sound sich aus unterschiedlichen Bausteinen zusammensetzt. Die aus 4 bis 9 Musiker bestehende Formation um den Sänger, Produzenten und Multiinstrumentalisten spielt einen lebensfreudigen Mix aus traditionellen Zulu-Gesängen, Calypso und Township-Jive, Reggae, Hip-Hop, Jazz und Funk mit einen Hauch Modernen Rhythmen, eingeflochten in einen extrem tanzbaren Sound namens Island Dancehall

Facettenreich und hintergründig sind die Texte Harkers, deren politische Motivation sich aus der geschichte seiner heimat Südafrika erklärt. Geboren wurde er in einer verrufenen Gegend in Kapstadt. Im Alter von 14 Jahren bekam er sein erstes Schlagzeug. Wenig später ließ er sich auch am Xylophon ausbilden und begann, sich mit afrikanischen Rhythmen zu be (...) Mehr anzeigenschäftigen…
„In Südafrika zu leben, beeinflusste ganz offensichtlich meinen Musikgeschmack, die kulturellen Einflüsse waren enorm. Auf der einen Seite gab es die Afro-Beats, auf der anderen die europäischen und amerikanischen Musikstile.“
Seine ersten musikalischen Erfolge feierte Wayne als Teenager am Schlagzeug mit der Ethno-Pop Gruppe ÉVOID. Die Band hatte in den späten 80ern riesigen Charterfolg. In Südafrika erreichte Ihr Album „Évoid“ Nr. 1 in den Charts (vor Michael Jackson etc.!), die Gruppe erlangte Kultstatus und ging dort in die Musikgeschichte ein. Sie teilten die Bühne z.B. mit Miriam Makeba, Jaluka, Lady Smith Black Mbaso, usw. Als Pazifist hatte der mittlerweile sehr bekannte Musiker versucht, den Militärdienst in seiner Heimat zu verweigern.
Bis zu seiner Festnahme durch die Militärpolizei war Wayne über ein Jahr fahnenflüchtig. Zeitweise vom Militärdienst freigestellt spielte Wayne bei den nachfolgenden projekt, ASKARI, einer Band in der er als Drummer und Produzent aktiv war. Sie experimentierten mit Sequenzern und Instrumenten, gelangten in die Top 10 der Süd- Afrikanischen alternativen Charts.
Bald verließ Wayne seine Heimat, schloss sich in London erneut den einstigen Évoid brüdern an und tourte mit ihnen durch alle bekannten Londoner Clubs. Nach einer Deutschland-Tournee wurde ihm die Wiedereinreise nach England verweigert. Heute lebt Wayne Harker in Köln.

Im Köln wahr er beteiligt im zwei weitere erfolgreichen gruppen wie: SALLY DAVIS JR als Perkussionist- Drummer- WEA Records Hamburg-Release 1993. Anschliessend mit SKUNK ALL STARS als Musiker, Komponist und Produzent. Wolverine Records Deutschland-Release 2003.
Nun entschloss er sich, seine eigene Karriere zu verfolgen, gründete „Seaweed. .
Das afrikanische Einwanderungsland bringt im Moment immer wieder neue Bands heror, die internationalen Erfolg haben - so auch Seaweed. Ihre DebutPlatte war Ende Februar 2007 die CD der Woche von Funkhaus Europa. Worldpop at it's Best.
Vorraussichtlich wird im Sommer 2012 die lang erwarteten 2ten Cd Veröffentlicht.
SEAWEED - Auswahl einiger Auftritte
-„Oster Rock“ Festival, Bedburg, 2010 -Stadtfest, Mainz, 2010 -UNICEf Benefiz Festival „Afro-Euro“, Köln 2010 -„Kölner Sommer“ Festival, open air, 2008 -„Streetlife“ Festival, Leverkusen, 2008 -Afrika Festival München, 2008 -Kulturrampe, Krefeld, 2008 -Iwalewa-Haus Bayreuth, 2007 -„Under the Bridge“ Festival, Arnsberg, 2007 -„Summerfeeling non-stop“, Headliner, 2007 - FZW Dortmund, 2006
- Stadtgarten, Köln, 2006- diverse Firmenevents zwischen 2006-2010 (Vodafone, Rheinische Post, Mediacom, u.a.) Hamburg – Füßball WM 2010

SEAWEED - Pressestimmen

„In Südafrika bereits Superstar… brachte die Fans zum Tanzen“ WAZ Dortmund

„CD der Woche“ WDR Funkhaus Europa

„Fulminat ... atemberaubender Afrojazz … rhythmische Musik vom Feinsten!“ Kölner Stadtanzeiger

„zu komplexen Rhythmen tanzte das Publikum bis in die Nacht“ Tageszeitung Bedburg Weniger anzeigen

Audio
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bands und Soloacts in der Region KÖLN

Moja Sound

Pop, Hip Hop/Rap, Ska/Reggae/Dancehall, Funk aus Düsseldorf

Meike Krautscheid und Mr. Big

Jazz/Pop mit elektronischen Elementen aus Köln

TonBar

Rockig Funkiger Mix irgendwo zwischen Pearl Jam, den Peppers und Dinosaurier Jr aus Brühl

Jacob Medrea

Multiinstrumentales Live-Looping aus Cologne

Sheik General

Roots Reggae mit Dub Elementen & Modern Dancehall aus Köln

Christa Warnke

Frauenband aus Köln

Weitere Acts in KÖLN