×

Synthonie

Science Fiction & Gaming Music aus Bonn, seit 2019

synthonie.de

Bio/Info

Aus einer fremden Dimension stammend hat sich das Synthonie Orchester in Bonn niedergelassen um die Bühnen bei ihren Auftritten in eine multidimensionale Ebene zu verwandeln.
Über die universale Sprache der Musik erzählen ihre Stücke Inhalte aus verschiedenen Sci-Fi- und Gaming-Universen. Inspiriert von Warhammer 40k, The Expanse, Final Fantasy, Ghost in a Shell, Mass Effect und vielen mehr.
Ihnen wurden Instrumente mitgegeben welche aus der Zukunft stammen. Sei es ein halbflüssiges Keyboard oder eine spielbare Musiknote.
Ihr Sound ähnelt einer Mischung epischer orchestraler Stücke von Hans Zimmer (u.a. Filmmusik von Interstellar und Inception), den synthetischen Klängen von Vangelis (u.a. Blade Runner), und hat auch die rockigen Einflüsse von Pink Floyd.
Verstärkt um das Bandmitglied Synd (...) Mehr anzeigenarella, welche als virtuelle Sängerin ausschließlich in den Datenräumen des Computers existiert, erschaffen eine Handvoll Musiker den Klangraum eines kompletten Orchesters.
Syndarella, und auch der virtuelle Background Chor, zeigen bereits heute wie künftig Menschen mit Künstlicher Intelligenz zusammenarbeiten werden. - Denn auch Maschinen träumen von elektrischen Schafen. Weniger anzeigen

Line-up

Christian le Fou

Bassist, Glockenspieler, Djembe Spieler, Xylophonist, Keyboarder, Organist, Synthesizerspieler, Akkordeonspieler, Saxophonist, Trompeter, Posaunist, Hornist, Tubist, Klarinettist, Oboist, Fagottist, Querflötist, Blockflötist, Harfenspieler, Didgeridoospieler, Dudelsackspieler, Violinist, Cellist, Bratschist, Kontrabassist, Bandleader, Komponist, Producer, Steelgitarrist, Chorsänger

Audio
  1. La Combattre Kommentar
  2. Electric Sheep (Album Live 2019, )Kommentar
  3. Once upon a time (Album Live 2019, )Kommentar
  4. Impulsium (Album Live 2019, )Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Bonn

Zee28

Erdiger Bluesrock von der Straße für die Straße aus Köln

Neverending Diary

Wir sind eine vierköpfige Alternative Rock/Postgrunge Band aus Andernach. Musikalisch erinnern unsere Songs an Bon Jovi und Nirvana und handeln thematisch von alltäglichen Situationen, die jeden treffen können. aus Andernach

T.O.M.M. - the old men's mission

ROCK - no mainstream aus Euskirchen

Mrs. Kite

Progressive/Alternative aus Köln

BLIND SUMMIT

"anders covern" Party ohne die ewig gleichen Lieder aus Bonn

PROJECT MUSIK MACHEN

Rock aus Bonn

Weitere Acts in Bonn

Ähnliche Bands