×

Musiklabels bei Anlegern gefragt

Univeral Music Group mit erfolgreichem Börsendebüt, Aktienkurs von Warner steigt ebenfalls

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 29.09.2021

universal music warner

Univeral Music Group mit erfolgreichem Börsendebüt, Aktienkurs von Warner steigt ebenfalls

Das UMG-Headquarter in Santa Monica, Kalifornien. © Coolcaesar via Wikimedia (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Umgheadquarters.jpg) / Lizenz: CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)

An ihrem ersten Handelstag an der Amsterdamer Börse Euronext eröffnete die Aktie der Universal Music Group (UMG) mit einem Kurs von 26,45 Euro und damit deutlich über dem Ausgabepreis von 18,50 Euro. Die Aktie des Konkurrenten Warner Music liegt ebenfalls deutlich im Plus.

Zwischenzeitlich haben die Aktien der Universal Music Group allerdings wieder an Wert verloren und notieren bei ungefähr 23 Euro, was allerdings noch deutlich höher ist als der von dem Mutterkonzern festgesetzte Referenzpreis in Höhe von 18,50 Euro. 

Vivendi bewertete die UMG damit mit 33,50 Milliarden Euro, die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt hingegen ungefähr 41 Milliarden Euro.

Auch Warner auf Überholspur

Auch die Aktie des Konkurrenten Warner Music verzeichnet seit der Notierung von UMG einen Kursanstieg auf 45 US-Dollar. Wenngleich das Papier zwischenzeitlich einen Teil des Gewinns wieder abgab, liegt der Aktienkurs aktuell immer noch auf 42 US-Dollar und damit höher als zuvor.

Seit Jahresbeginn hat die Aktie von Warner Music sogar einen deutlich höheren Kursanstieg verzeichnet, denn am 5. Januar 2021 notierte sie bei lediglich 35 US-Dollar.

Auch interessant

Ähnliche Themen

Ex-Universal-Manager Jörg Peters ist neuer Head of Marketing bei recordJet

Vom Head of Streaming zum Head of Marketing

Ex-Universal-Manager Jörg Peters ist neuer Head of Marketing bei recordJet

veröffentlicht am 08.10.2021   1

Twitch und Warner Music Group kündigen Zusammenarbeit an

"Erste Partnerschaft ihrer Art"

Twitch und Warner Music Group kündigen Zusammenarbeit an

veröffentlicht am 05.10.2021   1

Vivendi terminiert Börsengang der Universal Music Group

Nach mehrfachem Aufschub

Vivendi terminiert Börsengang der Universal Music Group

veröffentlicht am 17.09.2021

Pershing Square kauft weitere 2,9 Prozent von Universal

Ausbau der Anteile

Pershing Square kauft weitere 2,9 Prozent von Universal

veröffentlicht am 02.09.2021

Pershing Square kauft 7,1% von Universal im Wert von 2,8 Milliarden US-Dollar

Nach plötzlichem Rückzug

Pershing Square kauft 7,1% von Universal im Wert von 2,8 Milliarden US-Dollar

veröffentlicht am 11.08.2021

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!