×

Mit stärkeren Regularien gegen den Betrug

Mit dem BOSS-Act will die USA für mehr Transparenz auf dem Ticketmarkt sorgen

Mit dem BOSS-Act will die USA für mehr Transparenz auf dem Ticketmarkt sorgen

Der erste Entwurf des BOSS-Act wurde bereits 2009 verfasst. Mit dem Gesetzentwurf sollte mehr Transparenz und Regulierung auf dem primären und sekundären Ticketmarkt gewährleistet werden. Damals wurde der Vorschlag jedoch nie weiter verfolgt.

veröffentlicht am 19.06.2019

Die Schere im Kopf?

Led Zeppelin, Robin Thicke und Co.: Wie beeinflussen Plagiats-Prozesse das Songwriting?

Led Zeppelin, Robin Thicke und Co.: Wie beeinflussen Plagiats-Prozesse das Songwriting?

Immer häufiger sehen sich Songwriter mit Plagiarismus-Klagen konfrontiert. Doch wo hört der (zufällige) Einfluss auf, und wo beginnt das Plagiat? Und wie wirkt sich die steigende Gefahr einer gerichtlichen Auseinandersetzung auf das Songwriting aus?

veröffentlicht am 19.06.2019   11

Was geht bei euch ab?

Erzählt eure #Backstagestories und gewinnt ein Band-Wochenende plus Equipment von K&M!

Erzählt eure #Backstagestories und gewinnt ein Band-Wochenende plus Equipment von K&M!

König & Meyer bietet euch vierteljährlich die Chance, ein Wochenende mit eurer Band im Beat & Breakfast zu gewinnen, wo ihr nach Lust und Laune proben, aufnehmen und entspannen könnt. Zusätzlich winkt den Gewinnern Equipment im Wert von 500 Euro.

veröffentlicht am 19.06.2019 | Gesponserter Inhalt   1

Überraschende Verteilung

Wo kaufen die Deutschen am liebsten ihre digitale Musik?

Wo kaufen die Deutschen am liebsten ihre digitale Musik?

Eine neue Infografik des Statistikportals Statista beleuchtet das Kaufverhalten der Deutschen hinsichtlich digitaler Musik. Erfasst wurden die Plattformen, über die am liebsten Musik gekauft oder gestreamt wird.

veröffentlicht am 18.06.2019   1

Widersprüchliche Darstellungen

Brand im Club der Visionäre – Feuerwehr erhebt Anschuldigungen gegen Betreiber

Brand im Club der Visionäre – Feuerwehr erhebt Anschuldigungen gegen Betreiber

In der Berliner Techno-Location Club der Visionäre hat es am Samstag, den 15. Juni 2019 gebrannt. Nachdem die Feuerwehr den Brand löschte, kritisierte sie die lokalen Sicherheitsvorkehrungen – die Betreiber dementieren diese Vorwürfe vehement.

veröffentlicht am 18.06.2019

Hat der Brand Folgen für den Verkauf?

Die Betroffenen des Brandes in den Universal Studios drohen dem Label mit Klagen

Die Betroffenen des Brandes in den Universal Studios drohen dem Label mit Klagen

Nachdem Universal über das Ausmaß eines Feuers in den eigenen Studios im Jahr 2008 gegenüber den Künstlerinnen und Künstlern gelogen hat, drohen einige der Betroffenen mit Klagen gegen das Studio.

veröffentlicht am 17.06.2019   1

Ungewisse Situation

Steht die Rockfabrik Ludwigsburg vor dem Aus? (Update!)

Steht die Rockfabrik Ludwigsburg vor dem Aus? (Update!)

Die Zukunft der Ludwigsburger Rockfabrik scheint derzeit erneut gefährdet: Berichten zufolge ist aktuell ungewiss, ob der Mietvertrag der Spielstätte verlängert wird.

veröffentlicht am 17.06.2019   1

Die Entscheidung ist getroffen

46. Förderrunde der Initiative Musik: 70 Musikprojekte werden mit 750.000 Euro unterstützt

46. Förderrunde der Initiative Musik: 70 Musikprojekte werden mit 750.000 Euro unterstützt

Die geförderten Musikprojekte der 46. Förderrunde der Initiative Musik stehen fest. Es werden insgesamt 70 Acts mit 750.000 Euro gefördert. Auch die Bewerbungsfrist der nächsten Runde wurde bekannt gegeben.

veröffentlicht am 14.06.2019

Unvorstellbares Ausmaß

Katastrophales Feuer bei Universal zerstörte hunderttausende Master-Tapes

Katastrophales Feuer bei Universal zerstörte hunderttausende Master-Tapes

Ein Feuer im Jahr 2008 in einem Gebäude der Universal Studios in Hollywood hat wohl weitaus dramatischere Folgen gehabt als bislang angekommen. Hunderttausende Masterbänder berühmter Bands und Musiker sind vermutlich für immer verloren.

veröffentlicht am 14.06.2019   3

Abkehr von der visuellen Benutzeroberfläche

Universal Music Group will sich mit neuer Partnerschaft für die digitale Zukunft rüsten

Universal Music Group will sich mit neuer Partnerschaft für die digitale Zukunft rüsten

Die Universal Music Group (UMG) gibt seine strategische Partnerschaft mit dem KI-Unternehmen Super Hi-Fi bekannt. Das Unternehmen möchte sich damit im Bereich des digitalen Musikkonsums zukünftig besser positionieren.

veröffentlicht am 13.06.2019

Meistgelesene Artikel

Steuern für Musiker: Freiberufliche oder gewerbliche Tätigkeit?

Der feine Unterschied

Steuern für Musiker: Freiberufliche oder gewerbliche Tätigkeit?

veröffentlicht am 12.06.2019   6

Die Musikindustrie verzeichnet Erfolg gegen Streamripper Convert2MP3

Weiterer Streamripper vom Netz genommen

Die Musikindustrie verzeichnet Erfolg gegen Streamripper Convert2MP3

veröffentlicht am 22.06.2019   1

Led Zeppelin, Robin Thicke und Co.: Wie beeinflussen Plagiats-Prozesse das Songwriting?

Die Schere im Kopf?

Led Zeppelin, Robin Thicke und Co.: Wie beeinflussen Plagiats-Prozesse das Songwriting?

veröffentlicht am 19.06.2019   11

Gewinne die neuen Zildjian In-Ear-Kopfhörer für Drummer!

Im Einsatz auf der Bühne, im Studio oder Proberaum

Gewinne die neuen Zildjian In-Ear-Kopfhörer für Drummer!

veröffentlicht am 06.06.2019 | Gesponserter Inhalt   28

Katastrophales Feuer bei Universal zerstörte hunderttausende Master-Tapes

Unvorstellbares Ausmaß

Katastrophales Feuer bei Universal zerstörte hunderttausende Master-Tapes

veröffentlicht am 14.06.2019   3

Yasmine Gallus von Budde Music über Music Sync und Lizensierung

"An Musikverlagen kommt man nicht vorbei"

Yasmine Gallus von Budde Music über Music Sync und Lizensierung

veröffentlicht am 07.06.2019   6

Steht die Rockfabrik Ludwigsburg vor dem Aus? (Update!)

Ungewisse Situation

Steht die Rockfabrik Ludwigsburg vor dem Aus? (Update!)

veröffentlicht am 17.06.2019   1