×

Artikel zum Thema ÖFFENTLICH-RECHTLICHER RUNDFUNK

"Wir kommen Schritt für Schritt voran"

GWVR veröffentlicht neue Tarife für die Verwendung von Live-Mitschnitten in öffentlich-rechtlichen Sendungen

GWVR veröffentlicht neue Tarife für die Verwendung von Live-Mitschnitten in öffentlich-rechtlichen Sendungen

Die Verwertungsgesellschaft zur Wahrnehmung von Veranstalterrechten veröffentlicht eine neue Tarifordnung: Diese regelt die Vergütung der Veranstalter bei der Verwendung ihrer Live-Mitschnitte im öffentlich-rechtlichen Hörfunk und Fernsehen.

veröffentlicht am 02.05.2017

Kein Platz für Vielfalt?

"Eindimensional": Unabhängige Musikunternehmen (VUT) kritisieren öffentlich-rechtlichen Rundfunk

"Eindimensional": Unabhängige Musikunternehmen (VUT) kritisieren öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Das Radioprogramm der öffentlich-rechtlichen Rundfunksender setze auf Dauerrotation und Mainstream anstatt auf kulturelle Vielfalt, so der Verband unabhängiger Musikunternehmen (VUT). Davon profitiere letztendlich niemand.

veröffentlicht am 17.08.2016

Meistgelesene Artikel

Online Musizieren und Unterrichten: JamKazam, Skype, Doozzoo, Zoom und Jitsi im Vergleich

Proben in jedem Winkel der Welt

Online Musizieren und Unterrichten: JamKazam, Skype, Doozzoo, Zoom und Jitsi im Vergleich

veröffentlicht am 20.03.2020   27

Coronavirus: Die Folgen der Pandemie für die Musik- und Livebranche in der Übersicht

Das Wichtigste im Überblick

Coronavirus: Die Folgen der Pandemie für die Musik- und Livebranche in der Übersicht

veröffentlicht am 13.03.2020

Amazon reagiert auf die Corona-Krise und schränkt die Anlieferung von CDs und Vinyl ein

Schlechte Zeiten für Musiker/innen

Amazon reagiert auf die Corona-Krise und schränkt die Anlieferung von CDs und Vinyl ein

veröffentlicht am 19.03.2020

Hilfe finden: Leitfaden für Musik- und Kulturschaffende in der Coronakrise (aktualisiert)

Wohin sich Selbstständige und Freischaffende wenden können

Hilfe finden: Leitfaden für Musik- und Kulturschaffende in der Coronakrise (aktualisiert)

veröffentlicht am 24.03.2020   5

Coronavirus: Deutscher Kulturrat fordert schnelle und unbürokratische Hilfe für Künstler und Veranstalter

Negative Auswirkungen von Covid-19

Coronavirus: Deutscher Kulturrat fordert schnelle und unbürokratische Hilfe für Künstler und Veranstalter

veröffentlicht am 10.03.2020   1

Grütters verspricht in der Corona-Krise finanzielle Hilfe für Kultureinrichtungen und Künstler

Hilfe in einer außergewöhnlichen Notfallsituation

Grütters verspricht in der Corona-Krise finanzielle Hilfe für Kultureinrichtungen und Künstler

veröffentlicht am 11.03.2020   7