×

Artikel zum Thema TICKETING

Fortlaufende Expansion

DEAG übernimmt Mehrheit der MEWES Entertainment Group

DEAG übernimmt Mehrheit der MEWES Entertainment Group

Mit der Akquise einer Aktienmehrheit an der MEWES Entertainment Group erweitert Entertainment-Dienstleister DEAG (Deutsche Entertainment AG) erneut das eigene Portfolio.

veröffentlicht am 12.08.2019

Niederlande vs. Ticketmaster

Verbraucherschützer fordern Ticketmaster auf, Servicegebühren bei Konzertabsagen zu erstatten

Verbraucherschützer fordern Ticketmaster auf, Servicegebühren bei Konzertabsagen zu erstatten

Im Falle einer Konzertabsage ist es selbstverständlich, dass der Kundin bzw. dem Kunden der Ticketpreis zurückerstattet wird. Doch zumindest Ticketing-Anbieter Ticketmaster behält die gezahlten Servicegebühren ein – eine Praktik, gegen die niederländische Verbraucherschützer nun vorgehen.

veröffentlicht am 05.08.2019

Verbrauchertäuschung

Kanadische Wettbewerbsbehörde verhängt 3,4 Mio. Dollar Strafe gegen Ticketmaster

Kanadische Wettbewerbsbehörde verhängt 3,4 Mio. Dollar Strafe gegen Ticketmaster

Aufgrund von trügerischen Geschäftspraktiken hat die kanadische Wettbewerbsbehörde (Competition Bureau) eine Strafe in Höhe von 3,44 Millionen US-Dollar gegen die Live Nation-Tochter Ticketmaster verhängt.

veröffentlicht am 24.07.2019

Geleaktes Telefonat

Live Nation soll Metallica-Tickets zu erhöhten Preisen direkt an Ticketzweithändler verkauft haben

Live Nation soll Metallica-Tickets zu erhöhten Preisen direkt an Ticketzweithändler verkauft haben

Laut einem heimlich aufgezeichneten Telefongesprächs des Live Nation-Präsidenten Bob Roux soll dieser im Auftrag eines Metallica-Mitarbeiters Karten für deren WorldWired-Stadiontour direkt an Ticketzweithändler verkauft und so Fans benachteiligt haben.

veröffentlicht am 22.07.2019   3

Ein notwendiger Schritt

Google verbannt Viagogo-Werbung aus den Suchergebnissen

Google verbannt Viagogo-Werbung aus den Suchergebnissen

Suchmaschinenanbieter Google hat mit sofortiger Wirkung bezahlte Werbung des Ticketzweitanbieters Viagogo weltweit aus den Google-Suchergebnissen entfernt. Das Verbot könnte eine ernsthafte Bedrohung für das Geschäftsmodell Viagogos bedeuten.

veröffentlicht am 18.07.2019   2

Faire Strafe?

1,55 Mio. Dollar Strafe für Unternehmen, die Tickets verkauft haben, die sie nicht besaßen

1,55 Mio. Dollar Strafe für Unternehmen, die Tickets verkauft haben, die sie nicht besaßen

Die Ticketzweitmarkt-Plattformen TicketNetwork und TicketGalaxy, beide betrieben von Donald Vaccaro, haben sich mit der New Yorker Justizministerin Letitia James auf die Zahlung eines Ausgleichs in Höhe von 1,55 Millionen Dollar Strafe geeinigt.

veröffentlicht am 18.07.2019

UK-Wettbewerbsbehörde greift ein

Streitpunkt Ticketing: Übernahme des irischen Promoters MCD durch Live Nation gestoppt

Streitpunkt Ticketing: Übernahme des irischen Promoters MCD durch Live Nation gestoppt

Die geplante Übernahme des irischen Promoters MCD durch den kalifornischen Veranstalter Live Nation wurde durch die Wettbewerbsbehörde des Vereinigten Königreichs vorerst gestoppt. Die Auswirkungen der Übernahme auf die irische Livemusik-Szene müssen zuerst untersucht werden.

veröffentlicht am 16.07.2019

Von Fans für Fans?

90 Prozent aller Angebote auf Viagogo stammen von professionellen Zweitverkäufern

90 Prozent aller Angebote auf Viagogo stammen von professionellen Zweitverkäufern

Wie die schottische Zeitung "Daily Record" berichtet, stammen gut 90 Prozent aller angebotenen Tickets auf der Verkaufsplattform Viagogo von professionellen Zweitverkäufern, nicht von privaten Anbietern.

veröffentlicht am 09.07.2019   1

Vorstoß in die französische Schweiz

DEAG übernimmt Mehrheitsbeteiligung an der Unternehmensgruppe von Michael Drieberg

DEAG übernimmt Mehrheitsbeteiligung an der Unternehmensgruppe von Michael Drieberg

Die Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft (DEAG) beteiligt sich ab sofort an den beiden Schweizer Gesellschaften der Unternehmensgruppe des Promoters Michael Drieberg.

veröffentlicht am 24.06.2019

Mit stärkeren Regularien gegen den Betrug

Mit dem BOSS-Act will die USA für mehr Transparenz auf dem Ticketmarkt sorgen

Mit dem BOSS-Act will die USA für mehr Transparenz auf dem Ticketmarkt sorgen

Der erste Entwurf des BOSS-Act wurde bereits 2009 verfasst. Mit dem Gesetzentwurf sollte mehr Transparenz und Regulierung auf dem primären und sekundären Ticketmarkt gewährleistet werden. Damals wurde der Vorschlag jedoch nie weiter verfolgt.

veröffentlicht am 19.06.2019

Auf Expansionskurs

DEAG übernimmt Mehrheit an I-Motion GmbH (u.a. Nature One) und C² Concerts

DEAG übernimmt Mehrheit an I-Motion GmbH (u.a. Nature One) und C² Concerts

Die Deutsche Entertainment AG (DEAG), Konzertveranstalter mit Kernmärkten in Deutschland, der Schweiz und Großbritannien, expandiert: Das Unternehmen gab die Mehrheitsübernahme der Veranstalter I-Motion GmbH und C² Concerts bekannt.

veröffentlicht am 08.06.2019

Weitere Niederlage für Ticketzweitplattform

LG München zwingt Viagogo zu mehr Transparenz

LG München zwingt Viagogo zu mehr Transparenz

Das Landesgericht München I zwingt den Ticketzweitanbieter Viagogo mit einem neuen Urteil, Kundinnen und Kunden der eigenen Plattform in Zukunft besser zu schützen. Das Gericht reagiert mit dem Urteil auf eine Klage der bayerischen Verbraucherzentrale.

veröffentlicht am 06.06.2019

Meistgelesene Artikel

Bundestag beschließt Urheberrechtsreform – deutsche Kreative fühlen sich im Stich gelassen

Zu unternehmerfreundlich?

Bundestag beschließt Urheberrechtsreform – deutsche Kreative fühlen sich im Stich gelassen

veröffentlicht am 24.05.2021   4

Bund verlängert und erweitert Überbrückungshilfe III bis Ende September 2021

Neustarthilfe ebenfalls verlängert und ausgebaut

Bund verlängert und erweitert Überbrückungshilfe III bis Ende September 2021

veröffentlicht am 10.06.2021   2

In Leipzig fand das erste Clubkonzert seit sieben Monaten statt

Es geht wieder los

In Leipzig fand das erste Clubkonzert seit sieben Monaten statt

veröffentlicht am 01.06.2021

Bayerischen Clubs drohen hohe Rückforderungen aus Spielstättenförderprogramm (Update!)

Droht die kulturelle Pleitewelle?

Bayerischen Clubs drohen hohe Rückforderungen aus Spielstättenförderprogramm (Update!)

veröffentlicht am 20.05.2021   3

Kabinett beschließt Sonderfonds für Kultur: 2,5 Milliarden Euro für Veranstalter

Ticketzuschüsse und mehr

Kabinett beschließt Sonderfonds für Kultur: 2,5 Milliarden Euro für Veranstalter

veröffentlicht am 26.05.2021

BMG Rights Management-CEO Hartwig Masuch fordert mehr Wertschätzung für Musiker

Geballte Welle der Empörung

BMG Rights Management-CEO Hartwig Masuch fordert mehr Wertschätzung für Musiker

veröffentlicht am 18.05.2021   6

Pandemiegerechte Open-Air-Konzerte boomen dank staatlicher Förderung

Eine Spritze für die Live-Kultur

Pandemiegerechte Open-Air-Konzerte boomen dank staatlicher Förderung

veröffentlicht am 15.06.2021

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!