×

Artikel zum Thema TICKETING

Faire Strafe?

1,55 Mio. Dollar Strafe für Unternehmen, die Tickets verkauft haben, die sie nicht besaßen

1,55 Mio. Dollar Strafe für Unternehmen, die Tickets verkauft haben, die sie nicht besaßen

Die Ticketzweitmarkt-Plattformen TicketNetwork und TicketGalaxy, beide betrieben von Donald Vaccaro, haben sich mit der New Yorker Justizministerin Letitia James auf die Zahlung eines Ausgleichs in Höhe von 1,55 Millionen Dollar Strafe geeinigt.

veröffentlicht am 18.07.2019

UK-Wettbewerbsbehörde greift ein

Streitpunkt Ticketing: Übernahme des irischen Promoters MCD durch Live Nation gestoppt

Streitpunkt Ticketing: Übernahme des irischen Promoters MCD durch Live Nation gestoppt

Die geplante Übernahme des irischen Promoters MCD durch den kalifornischen Veranstalter Live Nation wurde durch die Wettbewerbsbehörde des Vereinigten Königreichs vorerst gestoppt. Die Auswirkungen der Übernahme auf die irische Livemusik-Szene müssen zuerst untersucht werden.

veröffentlicht am 16.07.2019

Von Fans für Fans?

90 Prozent aller Angebote auf Viagogo stammen von professionellen Zweitverkäufern

90 Prozent aller Angebote auf Viagogo stammen von professionellen Zweitverkäufern

Wie die schottische Zeitung "Daily Record" berichtet, stammen gut 90 Prozent aller angebotenen Tickets auf der Verkaufsplattform Viagogo von professionellen Zweitverkäufern, nicht von privaten Anbietern.

veröffentlicht am 09.07.2019   1

Vorstoß in die französische Schweiz

DEAG übernimmt Mehrheitsbeteiligung an der Unternehmensgruppe von Michael Drieberg

DEAG übernimmt Mehrheitsbeteiligung an der Unternehmensgruppe von Michael Drieberg

Die Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft (DEAG) beteiligt sich ab sofort an den beiden Schweizer Gesellschaften der Unternehmensgruppe des Promoters Michael Drieberg.

veröffentlicht am 24.06.2019

Mit stärkeren Regularien gegen den Betrug

Mit dem BOSS-Act will die USA für mehr Transparenz auf dem Ticketmarkt sorgen

Mit dem BOSS-Act will die USA für mehr Transparenz auf dem Ticketmarkt sorgen

Der erste Entwurf des BOSS-Act wurde bereits 2009 verfasst. Mit dem Gesetzentwurf sollte mehr Transparenz und Regulierung auf dem primären und sekundären Ticketmarkt gewährleistet werden. Damals wurde der Vorschlag jedoch nie weiter verfolgt.

veröffentlicht am 19.06.2019

Auf Expansionskurs

DEAG übernimmt Mehrheit an I-Motion GmbH (u.a. Nature One) und C² Concerts

DEAG übernimmt Mehrheit an I-Motion GmbH (u.a. Nature One) und C² Concerts

Die Deutsche Entertainment AG (DEAG), Konzertveranstalter mit Kernmärkten in Deutschland, der Schweiz und Großbritannien, expandiert: Das Unternehmen gab die Mehrheitsübernahme der Veranstalter I-Motion GmbH und C² Concerts bekannt.

veröffentlicht am 08.06.2019

Weitere Niederlage für Ticketzweitplattform

LG München zwingt Viagogo zu mehr Transparenz

LG München zwingt Viagogo zu mehr Transparenz

Das Landesgericht München I zwingt den Ticketzweitanbieter Viagogo mit einem neuen Urteil, Kundinnen und Kunden der eigenen Plattform in Zukunft besser zu schützen. Das Gericht reagiert mit dem Urteil auf eine Klage der bayerischen Verbraucherzentrale.

veröffentlicht am 06.06.2019

Erweiterung des Musik-Angebots

Facebook USA stellt Ticketing-Feature vor

Facebook USA stellt Ticketing-Feature vor

Laut Facebook benutzen monatlich rund 700 Millionen User die "Events"-Funktion des sozialen Netzwerks. So ist es nur naheliegend, dass das Unternehmen in den USA nun auch den Ticketkauf via Facebook ermöglicht.

veröffentlicht am 20.05.2019

Eine weitere Niederlage

Australisches Bundesgericht urteilt gegen Ticketzweitanbieter Viagogo

Australisches Bundesgericht urteilt gegen Ticketzweitanbieter Viagogo

Das australische Bundesgericht hat im Prozess der australischen Wettbewerbs- und Verbraucherbehörde gegen die Ticketzweitmarktplattform ein Urteil zu Gunsten der Verbraucherrechte gefällt.

veröffentlicht am 22.04.2019

Computer im Gefängnis

Europa vs. Viagogo: Parlament beschließt Gesetzentwurf gegen Ticketing-Bots

Europa vs. Viagogo: Parlament beschließt Gesetzentwurf gegen Ticketing-Bots

Das Europäische Parlament hat am 17. April einem Gesetzentwurf zugestimmt, der die Verwendung von Bots zum automatisierten Kauf von Veranstaltungstickets regeln soll.

veröffentlicht am 19.04.2019   2

Erkenntnisse vom Eurosonic Noorderslag

Die wichtigsten Tipps für Newcomer nach vier Tagen auf Europas größtem Showcase-Festival

Die wichtigsten Tipps für Newcomer nach vier Tagen auf Europas größtem Showcase-Festival

Unser Autor Ole Löding hat sich vier Tage auf dem Eurosonic Noorderslag Festival und der angeschlossenen Branchenkonferenz umgehört, um die wichtigsten Tipps für Bands am Anfang ihres Weges einzusammeln.

veröffentlicht am 19.03.2019

Ticketing, Promoter-Netzwerke und die Zukunft kleiner Spielstätten

ILMC 2019 in London: Das waren die diskutierten Topthemen der Livemusik-Branche

ILMC 2019 in London: Das waren die diskutierten Topthemen der Livemusik-Branche

Vor kurzem fand in London die International Live Music Conference statt. Zahlreiche "Big Player" des Live-Sektors diskutierten hier die Zukunft der Branche. Die Ticketing-Plattform CTS Eventim gab in diesem Rahmen die Gründung eines internationalen Promoter-Netzwerkes bekannt.

veröffentlicht am 12.03.2019

Meistgelesene Artikel

Proben im Corona-Lockdown: Was ist im November erlaubt?

Der Teufel steckt im Detail

Proben im Corona-Lockdown: Was ist im November erlaubt?

veröffentlicht am 03.11.2020   17

Bundesfinanzministerium gibt Details der neuen Corona-Hilfen bekannt

Ausgleich für Umsatzeinbußen

Bundesfinanzministerium gibt Details der neuen Corona-Hilfen bekannt

veröffentlicht am 30.10.2020   4

Mein Corona-Jahr 2020 als Musiker zwischen Unsicherheit, Glück im Unglück und einigen Gigs

"Wir müssen zeigen, dass es uns weiterhin gibt"

Mein Corona-Jahr 2020 als Musiker zwischen Unsicherheit, Glück im Unglück und einigen Gigs

veröffentlicht am 10.11.2020   7

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!