×

Artikel zum Thema TICKETING

Ausnutzung der Marktposition

Bundeskartellamt untersagt Eventim Exklusivverträge mit Veranstaltern und Vorverkaufsstellen

Bundeskartellamt untersagt Eventim Exklusivverträge mit Veranstaltern und Vorverkaufsstellen

Das Bundeskartellamt untersagt dem Ticketanbieter Eventim exklusive Verträge mit Veranstaltern und Vorverkaufsstellen. Laut dem Kartellamt handele es sich dabei um eine Ausnutzung der Marktmacht. Eventim gibt an, vor den zuständigen Gerichten eine Korrektur des Beschlusses erwirken zu wollen.

veröffentlicht am 07.12.2017

Ticket-Reseller müssen sich ab 2018 bei Google zertifizieren lassen, um am Werbeprogramm teilzunehmen

Ticket-Reseller müssen sich ab 2018 bei Google zertifizieren lassen, um am Werbeprogramm teilzunehmen

Ab Januar 2018 müssen Reseller ein spezielles Zertifikat erwerben, um an Googles Werbeprogramm teilnehmen zu können. Damit sollen unseriöse Geschäftspraktiken und Wucher bei Ticketresellern unterbunden werden.

veröffentlicht am 29.11.2017   1

Bisher nur in Nordamerika

YouTube kooperiert mit Ticketmaster: Mehrwert für Künstler?

YouTube kooperiert mit Ticketmaster: Mehrwert für Künstler?

YouTube bietet nordamerikanischen Musikfans ab sofort nicht nur Musik(videos), sondern auch die dazu passenden Konzerttickets: Das zu Google gehörende Unternehmen kooperiert seit Kurzem mit dem amerikanischen Ticketing-Service Ticketmaster.

veröffentlicht am 23.11.2017

Angriff auf Ticketmaster

Amazon plant Einstieg in den US-amerikanischen Ticketmarkt

Amazon plant Einstieg in den US-amerikanischen Ticketmarkt

Nach dem Start seiner Ticketing-Plattform in UK suchte Amazon die Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Marktführer Ticketmaster. Die Verhandlungen scheiterten - nun versucht Amazon, Ticketmaster sein Monopol in den USA streitig zu machen.

veröffentlicht am 14.08.2017

2,50€ für den eigenen Mehraufwand?

Urteil: "Service-Gebühr" für Eventims Online-Tickets laut OLG Bremen unzulässig

Urteil: "Service-Gebühr" für Eventims Online-Tickets laut OLG Bremen unzulässig

Die "Servicegebühr", die der Ticketing-Anbieter Eventim für den Online-Service Ticketdirect anbietet, ist nicht zulässig - das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Bremen hervor. Es wird jedoch vermutet, das Eventim Berufung vor dem Bundesgerichtshof einlegen wird.

veröffentlicht am 22.06.2017   1

Bisher nur im vereinigten Königreich

Amazon-UK bietet exklusive Konzerte für Prime-Kunden

Amazon-UK bietet exklusive Konzerte für Prime-Kunden

Nachdem Amazon sich bereits im Bereich des Musik-Streamings und des Ticketings ausprobiert hat, folgt nun der nächste Streich: Exklusive Konzerte für Prime-Kunden.

veröffentlicht am 09.05.2017

Meistgelesene Artikel

Aussitzen oder aufgeben? Zwei Live-Tontechniker in der Corona-Pandemie

"Von den Jobs ist so gut wie nichts mehr übrig"

Aussitzen oder aufgeben? Zwei Live-Tontechniker in der Corona-Pandemie

veröffentlicht am 20.10.2020   2

Neue Coronahilfen und bundesweiter Unternehmerlohn für Solo-Selbstständige geplant

Unterstützung für die Veranstaltungsbranche

Neue Coronahilfen und bundesweiter Unternehmerlohn für Solo-Selbstständige geplant

veröffentlicht am 14.10.2020

Depressionen bei Musikern und Künstlerinnen: Ursachen und Lösungsansätze

Spezifische Gefahren für Kulturschaffende

Depressionen bei Musikern und Künstlerinnen: Ursachen und Lösungsansätze

veröffentlicht am 02.10.2020   12

Hygienekonzepte für Live-Events: Dieser Leitfaden hilft Veranstaltern und Spielstättenbetreibern

Anforderungen, Grundsätze und Maßnahmen

Hygienekonzepte für Live-Events: Dieser Leitfaden hilft Veranstaltern und Spielstättenbetreibern

veröffentlicht am 13.10.2020   2

Mit Livestreams Geld verdienen? Auf diesen Plattformen ist es möglich

Monetarisierung im Streamingzeitalter

Mit Livestreams Geld verdienen? Auf diesen Plattformen ist es möglich

veröffentlicht am 16.10.2020   2

Grüne legen 10-Punkte-Plan zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft vor

Forderung nach schneller Hilfe

Grüne legen 10-Punkte-Plan zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft vor

veröffentlicht am 09.10.2020   20

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!