×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

For the sake of the song

Mit Stimmen, Acoustic-Gitarren, Banjo und Lap-Steel bewegt sich ihre Musik in den Bereichen Americana, Neo-Folk, Singer-Songwriter der 60-70er Jahre und Jingle Jangle Pop. aus Düsseldorf

For the sake of the song – um des Liedes willen Den Titel der ersten LP des 1997 verstorbenen Ausnahmemusikers Townes van Zandt als Bandnamen zu benutzen, zeigt klar in eine Richtung. Stefan Weh (...)

Tags:

nick drake bob dylan neil young townes van zandt teenage fanclub bill callahan billy bragg

Martin Tetzlaff

Singer-Songwriter aus Berlin

Seit über 15 Jahren ist Martin Tetzlaff Teil der Berliner Independent-Szene. Der Neuköllner Singer-Songwriter kann auf eine bewegte Vergangenheit zurückschauen. Während er auf Solopfaden als auc (...)

Tags:

radiohead slut bill callahan

The Beauty Regime

Indie, Independent, Alternative, Rock, Folk-Rock, Pop-Rock aus Berlin

Wer die Berliner Band THE BEAUTY REGIME in eine Schublade stecken will, fährt mit Indie Pop-Rock ganz gut. Was ihre Musik jedoch wirklich ausmacht, sind die Facetten jenseits der Kategorien. Ihr (...)

Tags:

interpol radiohead fleet foxes arcade fire pj harvey feist explosions in the sky mogwai sigur ros the strokes sonic youth portishead balthazar bill callahan

Drunken Bear

IndieFolk aus Passau

Aus der Lust am Spiel kitzelt „Drunken Bear“ mit schwingendem Können das Beste heraus. Das unterstreicht die vierköpfige Band mit Energie und jedem Ton. Die Songs bewegen sich mit Leichtigkeit z (...)

Tags:

black keys bill callahan beatles