×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

Sabiendas

Old School Death Metal aus Recklinghausen

Gegründet im April 2006 von Gitarristin Alexandra, sind SABIENDAS fest der alten amerikanischen Death-Metal-Schule der 90er verbunden. Nach ersten Erfolgen im lokalen Underground, nahmen SABIEND (...)

Tags:

grave morbid angel cannibal corpse .

Corrosive

Deathmetal, Melodic Deathmetal aus Marburg

Corrosive stehen für kompromisslosen Death Metal aus Mittelhessen Die vor über 20 Jahren gegründeten Corrosive aus Marburg zelebrieren ihren ureigenen Mix aus Death Metal schwedischer (alte Hypo (...)

Tags:

hypocrisy cannibal corpse . dismember

Mortis Interni

Death Metal, Grindcore, Black Metal aus Frankfurt am Main

Gründung: Januar 2020

Tags:

children of bodom behemoth belphegor cradle of filth mayhem cannibal corpse .

Cryptobiosis

Death Metal aus Hamburg

Cryptobiosis is a Hamburg (Germany) based Death Metal band originally formed in 2014 inspired by old school Death, Thrash and Black Metal. Over the last 3 years the line-up was completed and the (...)

Tags:

cannibal corpse . six feet under vader bolt thrower nevermore dismember dissection

Insane Addiction

Thrashmetal, Deathmetal aus Bocholt

2001:Gründung Diverse Auftritte 2018 CD ,,Insane Addiction“ Line Up: Der Pay: Vocals Frank J.: Guitar Alex E.: Guitar Dome B.: Bass Kai J.: Drums

Tags:

slayer kreator illdisposed devil driver cannibal corpse .

Ijob

Death Metal aus Dresden

Wir sind eine relativ junge Band, haben aber in kurzer Zeit ein beachtliches Repertoire an Songs zusammenstellen können. Über Live-Erfahrung verfügen wir, sind aber ständig auf der Suche nach ne (...)

Tags:

grave suffocation at the gates cannibal corpse .

Narrator

Oldschool Thrash Metal aus Wilhelmsburg

Narrator ist ein Trio, das es versteht die Wucht des Thrash Metal zu gebrauchen. Musikalisch als auch textlich nimmt die Band kein Blatt vor den Mund.

Tags:

slayer children of bodom metallica megadeth pantera havok cannibal corpse . behemoth

Scorged

Metal aus Zweibrücken

Es ist ruhig im beschaulichen Saarland, viel zu ruhig. Längst dominiert der Mainstream das Land und hin und wieder verirrt sich ein Heavy-Metal Schwergewicht aus Übersee in die heiligen Hallen d (...)

Tags:

pantera as i lay dying slipknot metallica devildriver chimaira lamb of god slayer death machine head suicide silence thy art is murder whitechapel aborted after the burial all shall perish architects bleed from within bring me the horizon bullet for my valentine chelsea grin heaven shall burn kataklysm dying fetus cannibal corpse . killswitch engage korn

Behold

Death Metal, manchmal progressiv. Kann aber auch stumpf. aus Köln

Behold sind eine Progressive-Deathmetal Band aus Köln. Gegründet wurden sie von Leon(damals Gitarre und Vocals) und Alex(Gitarre), die schon seit Anfang 2014 zusammen an Stücken arbeiten. Eine k (...)

Tags:

death misery index at the gates meshuggah nile cynic origin cult of luna necrophagist frank zappa pink floyd ministry napalm death emperor cannibal corpse . suffocation megadeth decapitated fear factory tool nine inch nails

Extinguished

Melodic Death Metal aus Göppingen

Wir sind ein Projekt von 5 Freunden, die es sich seit Ende 2009 zur Aufgabe gemacht haben, Metal der extremen Spielrichtung zu kreiren. Viele Einflüsse fließen bei diesem Prozess zusammen, so da (...)

Tags:

at the gates cannibal corpse carcass deathstars heaven shall burn hypocrisy in flames nevermore rammstein soilwork dark tranquillity

PROFANATION

Deathgrind, Death Metal, Grindcore aus Görlitz

PROFANATION wurden 1997 von „Meatgrinder“ (Gitarre/Gesang) und Anja (Schlagzeug) gegründet. Mitte 1998 kam in „Skullcrusher“ als Bassist hinzu und die erste Besetzung von PROFANATION war komplet (...)

Tags:

aborted cannibal corpse . suffocation