×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

Garp

Indie aus Berlin

Seit mehr als 15 Jahren steht die Kernbesetzung von Garp bestehend aus Christoph Büscher, Thomas Meyer und Gerald Halstenberg zusammen auf der Bühne. Und das, obwohl deren allesamt aus Bad Oeynh (...)

Tags:

blumfeld blur pavement radiohead sonic youth the beatles yo la tengo deus the clash joe jackson elvis costello die sterne the jam

www.ryberski.de

Popsoulrock mit Hooks, Melodie, Groove und Horns! aus Gelsenkirchen

Musikalische Einflüsse: - Beatles/ Cream/ Aretha Franklin/ Sharon Jones/ Nick Waterhouse/ Led Zeppelin/ Tower Of Power/ Extreme/ Van Halen/ Eric Clapton/

Tags:

beatles aretha franklin van halen eric clapton sting elvis costello cream led zeppelin

LAYLINES

a tasty blend of rhythm´n soul, blues, jazz, ska, waltz, rock and other more.... aus Halle (Saale)

Tags:

van morrison johnny winter elvis costello

HALF WAY GONE

BritPop - reif für die Insel ! aus Wiesbaden

HALF WAY GONE spielte zuletzt in folgender Besetzung: Ralph "Gayo" Bender (vocals), Uli Koch (drums), Thilo Darmstadt (bass) sowie Reinhard Biemel und Rolf Germer (beide guitars & vocals): Der (...)

Tags:

oasis beatles u2 kings of leon kaiser chiefs david bowie depeche mode elvis costello dave stewart mando diao the black keys jimmy eat world

Homesick Astronauts

Pop, Rock, Alternative/Independent aus Hamburg

Vier Astronauten treiben durch das Weltall und weil sie Heimweh haben, machen sie Musik… Das Gefühl von Schwerelosigkeit, die Welt einfach mal hinter sich lassen - definitiv das Ding von Benj (...)

Tags:

ben harper wilco elvis costello

Colin Dodsworth

Rock, Pop, Rhythm n Blues, Rockabilly, Beat & Ballads aus aschaffenburg

colindodsworth Pop-Rock-Smash-Party Hits-Balladen-Oldies-Rock´n´Roll-Soul Done the British Way „London`s calling…” – the Clash Der aus England stammende Sänger / Songwriter Colin Dod (...)

Tags:

beatles coldplay elvis costello james blunt keane oasis pink floyd queen robbie williams the police travis van morrison