×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

Red Igelz

Rock, Hardrock, Punk, Classic Rock aus Morsbach

Kurz vorgestellt RED IGELZ! Das sind Ulrike Seidel (Vocals), Anke Drewing (Guitar), Reiner Ratty (Bass), Michael Greb (Leadguitar), Lukas Eschemann (Drums), Jörg Schroer (Keyboard, Vocals). Groß (...)

Tags:

manfred mann whitesnake lynyrd skynyrd toto pink floyd guns n’ roses black sabbath die toten hosen bap die Ärzte the who billy joel bon jovi

Cynical Order

Genre frei aus Salzburg

Genre Free - 6 leute, John - guitar - Robert - guitar - Sonja - Vocals - Stefy - Bass - Inschi - Drums - erste release 3 song EP = "Sine nomine" - Spontaenous Musical Combustion"!

Tags:

the white stripes the who

Shout-Outs!

Blues-RnR-Punkrock Hybrid aus Köln

Blues-R'n'R-Punkrock-Hybrid mit Prise Beat. SHOUT-OUTS! gehen den Weg, den The Who oder The Clash geebnet haben und reihen sich nahtlos zwischen Bands wie Descendents, Iron Chic oder Against Me! ein.

Tags:

the clash the jam the who against me

Sunshine Acid

Psychedelic Blues Rock aus Hof

Sunshine Acid are an German acid rock band which bridges the sound from the past with the present. From soft melodious acoustic tracks to complex mystically rock songs this band shows how colorf (...)

Tags:

the doors led zeppelin the black keys the rolling stones deep purple red hot chilli peppers the who jethro tull pink floyd velvet underground black sabbath the kinks

Saša Novak

Eigene Songs, mischung vom The Who und Foo fighters aus Darmstadt

Sasa Novak , ex gitarrist vom Psihomodo pop aus Kroatien. https://en.m.wikipedia.org/wiki/Sasa_Novak_Radulovic

Tags:

the who foo fighters ramones

Slick Side City

Popular rock, pop, soul and funk sounds guaranteed to get the party going for the night aus München

Ob es Klassiker aus Rock oder Pop, coole Soul- und Blues-Stücke oder stimmungsvolle Balladen sind, unsere Zuhörer sind begeistert.

Tags:

stevie wonder led zeppelin jimi hendrix amy winehouse the who the black keys

The Blackbyrds

60s, Beat, psychedelic, garage aus Stuttgart

THE SIXTIES AND BEAT COVER SENSATION

Tags:

the beatles the rolling stones the who the kinks beach boys

The ROOTS of ROCK Band

Coverrock/Bluesrock aus Berlin

Bettman (Gitarre & Vocals) und Jay Be (Bass) spielten schon in den 70ziger Jahren gemeinsam in der Band „Shot Gun“, die damals zu den wichtigsten Formationen der West-Berliner Rockszene zählte. (...)

Tags:

the rolling stones the who gary moore led zeppelin

Jealous?

Britrock der 90'er gemischt mit der rockigen Alanis Morissette, dazu etwas Folk und noch etwas mehr Rock. aus Heilbronn

Jealous?- war da nicht mal was? Tja, einige von Euch - zumindest die, die 90er selbst live miterlebt haben - werden sich vielleicht noch an Jealous? erinnern. Da war diese hoffnungsvolle Band au (...)

Tags:

oasis alanis morissette stereophonics the who skunk anansie the verve

Thee Cherylinas

Female Sixties-Beat and Glamrock with a lot of soul aus Saarbrücken

Thee Cherylinas - our story - and the beat goes on.... The All-Girl Band was founded in 1991 and played with various line-ups the international mod/60s scene until 1996, when they split up and (...)

Tags:

joan jett the who status quo

The Straight A

Alternative Rock, Classic Rock aus Frankfurt am Main

Eine Rockformation, die den Begriff „straight“ im Namen trägt, dürfte bei vielen bereits damit bestimmte Vorstellungen wecken. Zum Beispiel: Pfeilgerader Sound und Verzicht auf überflüssige Schn (...)

Tags:

gluecifer the hellacopters the hives the rolling stones the stooges the who turbonegro

ShiveringFit

Unser Sound ist eine Art Reinkarnation des 70s Rock. Aus zahlreichen Stilrichtungen ensteht ein neuer Sound mit Einflüssen aus Jazz, Hardrock, Pop, Psychedelic Rock und vielem mehr. Besonders sind auf jeden Fall die improvisierten Passagen und freien Soli aus Salzburg

Besetzung: Vocals/Drums, Guitar, Saxophon, Bass, Keys ShiveringFit entstand 2011 aus dem Musischen Gymnasium Salzburg, wir sind nicht mehr und nicht weniger als fünf Freunde (bzw. Brüder), die n (...)

Tags:

the doors deep purple pink floyd pearl jam neil young the who