×

YOU’LL BE MINE

Modern. Elektro. Rock / New modern Sound from northern Germany aus Sylt, seit 2016

Label: RAR / Motor Entertainment

Bio/Info

You'll Be Mine...
Bei Sylt denken die meisten an Blingbling, Touristenmassen und abgehalfterte Promis, die hier ihren Landsitz haben. Doch dass auf der idyllischen Nordseeinsel so etwas wie die Neuerfindung von Rockmusik passieren kann, haben wohl die wenigsten auf dem Schirm. Denn ausgerechnet am nördlichsten Fleckchen des Landes hat das Quartett YOU'LL BE MINE eine höchst außergewöhnliche Mischung aus bretterndem Hardrock und clubtauglichem Electro ausgetüftelt, das sich in Schleswig-Holstein längst einen Namen gemacht hat.
Innovationskraft und intensive Live-Shows brachten Sänger Tom Schwichtenberg, Gitarrist Kim Reichhart, Schlagzeuger Pavel Stanev und Bassist Martin Oswald schon bald den auf Sylt hochangesehenen Henner Krogh Förderpreis ein. Die vier Musiker nennen ihren Crossover-Sou (...) Mehr anzeigennd, Markenzeichen und Alleinstellungsmerkmal,
schlicht „Modern Electro Rock“ – und wünschen sich nichts weniger als eine Revolution.
„Unsere Musik ist unsere Lebenseinstellung: Wir wollen zeigen, dass Dinge, die auf den ersten Blick vielleicht nicht zusammengehören, sehr wohl zusammenpassen – und dabei harmonisch sein können“
„Die Metal-Szene ist wie eine eingeschworene Familie, und auch bei EDM geht es um die Masse, die beim Feiern eins wird. Normalerweise haben beide Gruppen nichts miteinander zu tun. Wir von YOU'LL BE MINE möchten Menschen fernab von Genre-Grenzen zusammenbringen zu einem einzigen großen Fest!“
Quasi Integration als Party – und was für eine!
Nicht selten springen Reichhart und Oswald in die Menge, klöppelt sich Stanev derart auf Klick die Seele aus dem Leib, dass sein akustisches Schlagzeug scheinbar Dance-Beats produziert und schmettert der 2-Meter-Mann Schwichtenberg jede einzelne Songzeile als Statement in die Menge. Norddeutschland haben sie so erobert – jetzt ist der Rest der Republik dran.
Das könnte hinhauen, denn das Quartett trifft einen Nerv: Die irgendwie vergessene, klischeebehaftete Provinz entpuppt sich als Kunstlabor junger Menschen. “Die meisten ziehen nach der Schule von der Insel weg aufs Festland. Wir wollen zeigen, dass Sylt mehr zu bieten hat als Touri-Klischees. Die Seele der Insel lebt!” Hinter ihrem zukunftsgewandten Sound zwischen harten Gitarren-Riffs und poppigen Synthies ist durchaus eine politische Haltung zu lesen: In den Provinzen wird Gesellschaft gemacht.Und Gesellschaft ist immer ein Crossover.
Am 20.03.2020 erscheint Ihr Debüt Album “Dreamer’s Diner” über Motor-Entertainment.
„Die jungen Sylter stellten klar, dass sie den diesjährigen Henner-Krogh-Förderpreis zu Recht gewonnen haben: Spätestens jetzt wurde vor der Bühne ausgiebig getanzt und gefeiert.“
(Sylter Rundschau)
„Die aktuellen Preisträger begeistern mit einer intensiven Live-Show und leidenschaftlich, melodisch-rockigem Sound.“
(Lokalportal Sylt)
„Die Synthese aus klassischem Rock mit den elektronischen Elementen passt.Einflüsse in Richtung Blutengel (Soul of Ice), In Strict Confidenceoder auch fast in Richtung Evanescense lassen sich raushören,sind aber wohl eher nicht die Haupteinflüsse.“
(Newcomer-Treff) Weniger anzeigen

Line-up

Kim Reichhart

Gitarrist

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Sylt

Enter the Ether

Nu Metal der 2000er aus Niebüll

www.foolsparadisse.dk

Progressive Rock aus Tønder

You'll be Mine

Nordischer Clubtauglicher Hard Rock aus Sylt

Björn Paulsen

Singer/Songwriter Pop/Rock aus Niebüll

The Right Season

Pop, Rock aus Leck

Dice In Motion

Rock, Alternative/Independent aus Niebüll

Weitere Acts in Sylt

Ähnliche Bands