vier pralle tage in frankfurt

regioactive.de und Backstage PRO auf der Internationalen Musikmesse 2012

Artikel veröffentlicht von Daniel Nagel am 28.03.2012, 17:56

Tags: Musikmesse Frankfurt Prolight+Sound regioactive.de Backstage PRO Pennyfly Suitcase Malcom MBWTEYP

regioactive.de und Backstage PRO auf der Internationalen Musikmesse 2012

Eindrücke von der Musikmesse 2012, © Marco Hammer

regioactive.de und Backstage PRO präsentierten sich auch dieses Jahr auf der Internationalen Musikmesse in Frankfurt und stießen mit ihrem Angebot auf große Resonanz. Zahllose Gespräche wurden geführt, Fragen beantwortet und natürlich gab es auch jede Menge Musik.

Vier Tage lang konnten Musikfans und -schaffende den Stand von regioactive.de/Backstage PRO auf der Internationalen Musikmesse in Frankfurt besuchen. Und sie machten davon auch regen Gebrauch. Zahlreiche alte und neue Bekannte fanden sich zu Gesprächen ein, es wurde diskutiert, fachgesimpelt, Pläne wurden geschmiedet, Fragen beantwortet und allerlei Kontakte geknüpft. Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Partnern, Kunden und Standnachbarn für vier ereignisreiche und spannende Tage!

Natürlich stand Messeauftitt ganz besonders im Zeichen von Backstage PRO, dem Profi-Netzwerk für die Musikszene. Wir informierten über die Angebote und Möglichkeiten, die wir Musikern, Bands, DJs, Veranstaltern, Labelbetreibern und Musikmanagern bieten und brachten als bestes Beispiel den AUDIOSURF-Sampler 2012 unter die Leute, die begierig zugriffen – so schnell (ab Samstag gegen 12 Uhr) war AUDIOSURF bisher noch nie vergriffen! Wer bei AUDIOSURF 2013 dabei sein will, kann sich hier bewerben.

Pennyfly Suitcase (live auf der Musikmesse 2012)
Marco Hammer

Selbstverständlich gab es in Frankfurt Musik satt: Wie von unseren Lesern in einem Voting bestimmt spielten Pennyfly Suitcase bei strahlendem Sonnenschein auf der Agora Stage, der größten Bühne der Musikmesse (Fotogalerie auf regioactive.de). 30 Minuten dauerte ihr Set, bei dem ihre drei Gitarren, Bass, Drums und Co. durch die dicke Anlage der Hauptbühne donnerte. Der perfekte Sound für perfekten Post-Prog-Rock. Natürlich durfte auch der Samplerbeitrag snowflakes pt.1 nicht im Programm fehlen. Am Abend fand dann die erste Musikbiz-Nacht im Frankfurter Club Das Bett statt. regioactive.de, der VUT-Mitte und Virus Musik Initiative e.V. sorgten in Kooperation mit der Musikmesse für einen abwechslungsreichen Abend mit krachend lauter Rockmusik.

Die Musikbiz-Nacht im Rahmen der Musikmesse Frankfurt 2012
Daniel Nagel

Die Musikbiz-Nacht sah Auftritte von Malcom, die mit ihrem geradlinigen Alternativ-Rock und direkten deutschen Lyrics die Halle zum Beben brachten. Anschließend spielten Pennyfly Suitcase ihren zweiten Gig des Tages. Ihre musikalischen Bezugspunkte sind fraglos Post-Rock, aber auch der Progressive-Rock der 1970er Jahre, beispielsweise King Crimson mit ihrer verschachtelten, komplexen Rhythmik. In die Frankfurter Nacht hinein überzeugte die Band mit einem engagierten Auftritt, der besonders ihre instrumentellen Fähigkeiten illustrierte. Die Headliner MBWTEYP stellten ihr neues Album Writ Of Eskort vor, das in Kürze erscheint und bereits allein gemessen an den Vorbestellungen der größte Erfolg der Band zu werden scheint. Insgesamt war die erste Musikbiz-Nacht ein Erfolg – wir hoffen auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr.

Nach diesem Auftakt konnte in der restlichen Woche kaum noch etwas schiefgehen. Von Tag zu Tag wuchs die Anzahl der Besucher am Stand in Halle 4.1 und besonders am Samstag konnten wir einen wahren Besucherandrang verzeichnen. Wir freuen uns schon auf unser nächstes Stelldichein – in Frankfurt bei der Musikmesse 2013.

Weitere Eindrücke von Musikmesse und Prolight+Sound 2012 finden sich in dieser Fotogalerie.

Registriere dich, um einen Kommentar zu schreiben

X