×

Luchair

Traditional Irish Folk aus Namborn, seit 2019

Bio/Info

Lúcháir - ein irisches Wort vor dessen Aussprache keiner kapitulieren muss: Man nehme das deutsche Wort „Lacher“ und ersetze das „a“ durch ein „u“. Dann ist man schon ziemlich nahe dran. Nahe dran ist man mit dem Lacher auch, was die Bedeutung angeht, denn Lúcháir bedeutet Freude. Die Freude an der irischen Musik hat die vier Musiker der Band zusammengebracht. Zusammen feiern sie die facettenreiche Musikkultur der Grünen Insel. Ob lustige Songs oder traurige Balladen, fetzige Reels und Jigs oder getragene Melodien, Lúchaír will berühren, zum Tanzen oder Träumen anregen, will Freude bereiten.
Sabrina Grandicelli
(Vocals)
bringt ihre Stimme und große Liebe für den Irish Folk mit. „Infiziert“ hat sie sich bereits früh durch die Dubliners, Pogues, Clannad und viele andere Bands.Gesanglich schl (...) Mehr anzeigenug sie zunächst den „klassischen Weg“ ein - u.a. sang sie in einer A-Capella-
Formation - , aber was bei ihr „old school“-mäßig mit hausgemachter Irish Music begann, kommt bei Lúcháir stimmgewaltig auf die Bühne.
Sabrina leitet, falls gewünscht, mit Begeisterung Tänze zu unseren Tunes an. Das ist immer eine große Gaudi für alle!
Kerstin Otten
(Flute, Whistles, Akkordeon, Vocals)
spielt Flute, Tin Whistle und Piano Akkordeon. Sie sammelt alte Tunes und schreibt selber neue.
Außerdem singt sie sehr gerne zweite (oder dritte) Stimmen und ist generell suchtgefährdet, wenn es um Irish Trad geht.
Neben der Arbeit in der Band organisiert sie die Mainzer Irish-Folk Session, die während des
Semesters in der ESG-Bar stattfindet.
Bettina Hollenbach
(Fiddle, Vocals)
spielt Fiddle und ist als Sängerin im Background aktiv.
Klassisch ausgebildet und als Geigenlehrerin tätig, schaut sie gerne über den Tellerrand und ist z.B. auch einmal auf einer historischen Barockgeige aktiv.
Zum Irish Folk fand sie über Kerstin. Hier findet sie immer neue und reizvolle musikalische Inspiration, vereint mit Spiel- und Experimentierfreude sowie frischer Ursprünglichkeit.
Torsten Marx
(Guitar, Bouzouki, Bodhran, Vocals)
Torsten ist der Grenzgänger bei Lúcháir. Der
Saarländer sorgt mit seiner temperamentvoll
gespielten Gitarre für die harmonische Basis, die Lúchaír den charakteristischen Sound verleiht.
Neben der Gitarre greift Torsten auch zu den
typischen irischen Instrumenten Bodhran und
Bouzouki und bereichert mit seinen Songs das
Gesangsspektrum der Band.
Obwohl schon seit fast 20 Jahren fest in der
irischen Musik verwurzelt, spielt er weiterhin in
diversen Rock-Formationen und bringt dadurch vielfältige musikalische Einflüsse in die
Arrangements ein. Weniger anzeigen

Line-up

Torsten Marx

Gitarrist

Audio
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bands und Soloacts in der Region Namborn

Kai P Ranja

Punk trifft Liedermacher aus Saarbrücken

Gérard et les Gentils (Udo Britz)

Lieder, Songs und Chansons in Deutsch, Französisch, Moselfränkisch aus Wallerfangen

JOLLYCASTER

High energy Blues'n Roll aus Saarbrücken / Frankfurt am Main

Where's The Grace?

Independent Acoustic aus Sarreguemines

KNOCK ON WOOD

Bluegrass aus Überherrn

Simply Acoustic Music

Acoustic Pop, Rock, Soul mit mehrstimmigem Gesang aus Wolfstein

Weitere Acts in Namborn