×

Mirrorplain

Alternativer Heavy Rock aus Finnentrop, seit 2011

Mirrorplain.de

Label: Fastball Music

Keine aktuellen News

Bio/Info

Als Sascha Drendel, Kevin Ax und Christian Döring am 02. Mai 2011 das erste mal ihren Proberaum in der alten Mühle in Lenhausen bezogen, war niemandem klar was aus diesem wild zusammengeworfenen Haufen werden könnte.
Es fehlte immerhin noch ein Leadgitarrist und ein Schlagzeuger, ja nichtmal ein Name stand zu Buche.
Am 09. Mai 2011, dem zweiten Probetag der noch namenlosen Truppe, konnte Jeremy Vollmert als Leadgitarrist gewonnen werden.

Nach einem durchzechten Probewochenende, an dem bereits zwei Songs geschrieben wurden, wurde sich als Anspielung auf den damaligen Proberaum auf den vorläufigen Namen 'PanicMill' geeinigt.

Drei Wochen nach der Gründung machte Jeremy auf einer privaten Feierlichkeit die Bekanntschaft mit Nikolas 'Uli' Hoffmann. Dieser spielte Schlagzeug und erklärte sich (...) Mehr anzeigen sofort bereit mal bei einer Probe vorbei zu schauen. Sofort war klar, besser hätte es die Gruppe nicht treffen können. Somit war die Truppe komplett und die ersten Auftritte konnten kommen.

Unter dem Namen 'PanicMill' hatten die Jungs im ersten halben Jahr drei Auftritte. Während die Band sich stetig weiterentwickelte und schließlich auch ein neuer Proberaum bezogen wurde, kristallisierte sich langsam aber sicher heraus: ein neuer Name muss her!
Nach einem anfänglichen Brainstorming wurde sich später auf die Ableitung einer internen Floskel verständigt. Der Name 'Mirrorplain' war geboren.

Nun begab sich Mirrorplain zum ersten mal ins Studio. Dort nahmen sie sechs Demo-Songs binnen drei Tagen auf.

In den darauffolgenden Jahren machte Mirrorplain, in stets konstanter Besetzung, Bühnen in der gesamten Bundesrepublik unsicher.

2014 nahm Mirrorplain eine LP namens 'Reflection' auf, welche 2015 veröffentlicht wurde.
Die LP umfasste sechs Songs unter anderem auch den Song 'Tower of Babel' zu dem ein Live-Musikvideo gedreht wurde.
2016 begannen Mirrorplain mit der Arbeit an ihrem Debütalbum.

Im Jahr 2017 unterzeichneten sie einen Plattenvertrag bei Fastball Music und veröffentlichten das Album `Path of Salvation`, zu dem vorab zwei Singles, samt Musikvideos, ausgekoppelt wurden. Noch im selben Jahr gingen sie auf die gleichnamige `Path of Salvation-Tour`.
Während den Proben zur Tour wurde Jan Ackerschott als Tour-Support engagiert, allerdings fügte man ihn noch vor dem ersten Auftritt als festes, sechstes Bandmitglied an der Rhythmus Gitarre hinzu.
Während der Tour erfolgte eine weitere Single Auskopplung zu dem Song `Unsought`, den die Band zu diesem Zweck anders arrangierte. Wie auch zu den vorherigen Singles wurde erneut ein Musikvideo veröffentlicht. Weniger anzeigen

Line-up

Christian Döring

Sänger, Gitarrist

Sascha Drendel

Cajónist, Bassist

Audio

Es wurden noch keine Audiotracks hinzugefügt.

Audiotracks verwalten
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Finnentrop

SEVENTYFIVEFIVE

Rock, Alternative/Independent aus Möhnesee

Wir, Wie Giganten.

Indie-Pop aus Siegen; Köln; Mainz

Bengalos

Rock, Alternative/Independent, Punk/Hardcore aus Brilon

intoVoid

Rock, Metal, Alternative/Independent aus Siegen

Super-Queen

Pop, Rock aus Werl

Josh

! AlternativePunkRock ! aus Hemer

Weitere Acts in Finnentrop