×

Neuer Teilnehmerrekord, überwältigendes Feedback

Die jazzahead! 2017 endet mit positiver Bilanz und gibt Termine für 2018 bekannt

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 04.05.2017

jazzahead! konferenz

Die jazzahead! 2017 endet mit positiver Bilanz und gibt Termine für 2018 bekannt

Die gut besuchte German Jazz Expo auf der jazzahead!. © Jan Rathke / Messe Bremen / jazzahead!

Am 30. April 2017 endete in Bremen die 12 jazzahead!. Mit ausgeweitetem Programm und einer erneut gewachsenen Zahl an Besuchern und Fachteilnehmern können die Veranstalter auch in diesem Jahr positiv auf die Messe rund um den Jazz zurückblicken.

Neben den rund 17.600 Besuchern bei Messe und Konzerprogramm sorgte gerade die Steigerung der Fachteilnehmer – 1356 ausstellende Firmen (2016: 969) und 3169 Fachteilnehmer (2016: 2742) – für einen neuen Teilnehmerrekord bei der jazzahead!.

Dieses gewachsene Interesse zeigte sich bereits am Messe-Donnerstag, der ganz im Zeichen des Partnerlandes Finnland stand. Nach Hans-Peter Schneider, Geschäftsführer MESSE BREMEN und ÖVB-Arena, wurde schon die Eröffnungsnacht "stärker angenommen als bisher. Bereits kurz nach Messebeginn füllten sich die Stände und Gänge merklich."

Überwältigende Resonanz

Auch das angeschlossene Showcase-Festival und die jazzahead! clubnight vermeldeten einen Besucherzuwachs. So waren die Showcase-Konzerte am Freitag und Samstagabend komplett ausverkauft, bereits die Mittags-Konzerte ließen oft nur wenige Sitzplätze frei.

Uli Beckerhoff, Mitglied des künstlerischen Leitungsteams der jazzahead!, berichtet von der positiven Resonanz der Künstler: "Alle waren sie überwältigt vom Publikumszuspruch, sowohl mengenmäßig als auch von der ungeheuer positiven Resonanz auf ihre Musik."

Blick in die Zukunft

Bei dieser positiven Resonanz, wie auch den weiterhin steigenden Besucherzahlen, liegt es nur Nahe, dass die Planungen für die jazzahead! 2018 bereits in vollem Gange sind.

Am letzten Messetage wurde mit Polen bereits das Partnerland der nächsten Messe bekanntgegeben, auch die Termine stehen bereits fest: Die jazzahead! selbst findet vom 19. bis 22. April, das jazzahead! Festival vom 5. bis 22. April statt.

Auch interessant

Ähnliche Themen

jazzahead! 2018 schließt mit positiver Bilanz

Termin für 2019 angekündigt

jazzahead! 2018 schließt mit positiver Bilanz

veröffentlicht am 30.04.2018

jazzahead! 2018 versammelt Aussteller und Fachpublikum in Bremen

Fachliche Schwerpunkte aus der Jazzwelt

jazzahead! 2018 versammelt Aussteller und Fachpublikum in Bremen

veröffentlicht am 19.04.2018

"Man muss sich für die Musik engagieren": Interview mit Jazz-Trompeter Thomas Siffling

Trompeter, Labelbesitzer, Kurator, Booker

"Man muss sich für die Musik engagieren": Interview mit Jazz-Trompeter Thomas Siffling

veröffentlicht am 13.09.2017   2

Das Programm der c/o pop Convention 2017 in Köln nimmt Form an

Erstmals mit eigenem Newcomer-Tag

Das Programm der c/o pop Convention 2017 in Köln nimmt Form an

veröffentlicht am 13.06.2017   1

Die jazzahead! 2016 in Bremen: Der Branchentreff der Jazz-Szene

Fachmesse, Konferenz und über 110 Konzerte

Die jazzahead! 2016 in Bremen: Der Branchentreff der Jazz-Szene

veröffentlicht am 12.04.2016