×

initiatoren kündigen "neues" an

Die (Pop Up in Leipzig findet nicht mehr statt

News von Markus Biedermann
veröffentlicht am 13.12.2011

(pop up

Die (Pop Up in Leipzig findet nicht mehr statt

Pop Up in Leipzig

Unter der Überschrift "Ideale im neuen Gewand - Es wird etwas Neues geben" verkünden die Macher der (Pop Up deren Ende. Das Veranstaltungskonzept habe sich überholt.

Nachdem die (Pop Up mit ihrem klassischem Konzept, einem Mix aus Messe, Forum und Livemusik, 2010 zum letzten Mal in dieser Form stattgefunden hatte, ist nun das endgültige Aus besiegelt. Bereits das diesjährige Event in Leipzig hatte unter geänderten Vorzeichen stattgefunden: Die alten Messetische gehörten der Vergangenheit an, denn es sollte für mehr Interaktion und Offenheit zwischen Branche und Publikum gesorgt werden. Das (Pop Up-Team schreibt auf seinen Seiten: "(Unsere) Ideen haben wir zehn Jahre lang in der Musikmesse Leipzig (Pop Up erfolgreich umgesetzt. In dieser Zeit haben sich die Rahmenbedingungen in der 'kreativen Szene' und speziell der Musikbranche stark verändert, und so bedarf es neuer Ansätze, um die Ideen von Austausch und Netzwerken zeitgemäß umzusetzen. Aus diesem Grund sagen wir: Zeit für Neues!"

Neue Musik und die Vernetzung innerhalb der unabhängigen Musikszene lägen ihnen weiterhin am Herzen, doch in welcher Form diese Grundideen in Zukunft umgesetzt würden, sei zum jetzigen Zeitpunkt noch völlig offen, fahren die Leipziger fort.

regioactive.de dankt für 10 spannende Jahre in und mit Leipzig und wünscht den neuen Vorhaben ein gutes Gelingen!

Auch interessant

Ähnliche Themen

Das Pop Up Festival Worms 2019 bietet Zukunftsthemen und Popkultur

Der Herbst kann kommen

Das Pop Up Festival Worms 2019 bietet Zukunftsthemen und Popkultur

veröffentlicht am 09.09.2019

Die (Pop Up 2010 lockte tausende Besucher nach Leipzig

interessante messe, spannende panels, begeisternde konzerte

Die (Pop Up 2010 lockte tausende Besucher nach Leipzig

veröffentlicht am 12.05.2010