×

"Immer gute Stimmung dank Pitchblack mini"

KORG Gewinner Alexander Mosena über seine Online-Band und seinen neuen Tuner

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 28.10.2020 | Gesponserter Inhalt

korg gewinner

KORG Gewinner Alexander Mosena über seine Online-Band und seinen neuen Tuner

KORG Gewinner Alexander Mosena über seine Online-Band und den neuen Tuner. © (privat)

Alexander Mosena ist Bassist der Band Jitterbuffer, der "weltweit ersten Online-Band". Außerdem ist er der Gewinner einer limitierten Sonderedition der "Pitchblack mini" Tuner-Pedals.

KORG und Backstage PRO verlosen regelmäßig KORG Tuner. Ständig liefert der Hersteller sinnvolle neue Produkte. So auch den Pitchblack mini, der so kompakt ist, dass er in jedes Pedalboard passt. Trotzdem arbeitet er hochgradig präzise. Für kurze Zeit hab es den kleinen Helfer in besonders fancy Farben.

"Immer gute Stimmung, auch während Corona, dank KORG", schreibt uns Alexander Mosena, der einen solchen Pitchblack mini gewinnen konnte, zu seinen Fotos, die ihr oben seht.

In einer Band mit dem "Jamulus"-Entwickler

Alexander spielt in der vermutlich weltweit ersten Online-Band Jitterbuffer. Wahrscheinlich ist es auch die einzige Online-Band, die wirklich konstant seit mehr als einem Jahrzehnt zusammen spielt. Und das kommt so:

Die Musiker stammen aus Oberfranken, Nürnberg, München und Österreich. Drummer Volker ist der Entwickler der Software Jamulus, einer Open Source Lösung für gemeinsames Online Musizieren. Damit hat er eine kluge Lösung für Bands mit derart vertreuten Bandmembers geschaffen. Alexander berichtet:

"Das Ganze entwickelte sich bei uns so, dass mein Bruder und ich aufgrund unserer unterschiedlichen Studienorte getrennt wurden und wir nach einer Möglichkeit suchten, weiter gemeinsam Musik zu machen. Deshalb luden wir uns die Software Jamulus herunter und probten zu zweit online. Dann kam zufällig Volker dazu und schon hatten wir Gitarre, Bass und Drums. Da wir keinen Sänger hatten, habe ich angefangen zu singen und sogar zwei Jahre lang Unterricht genommen. Komplettiert wurden wir durch Norbert, der die Software einfach interessant fand und ebenfalls zu den 'regulars‘ gehört."

Seit der Corona-Pandemie sind die Download-Zahlen bei Jamulus explodiert und bleiben derzeit auf dem hohen Niveau. So konnten auch Jitterbuffer ihr Line-Up noch erweitern: Seit März kam mit Boris noch das Keyboard dazu.

Wir wünschen der Band viel Erfolg und Alexander weiterhin viel Spaß mit seinem buten Tuner!

Auch interessant

Unternehmen

KORG

New. Music. Always.

Personen

Alexander Mosena

Background-Sänger, Kontrabassist, Gitarrist aus Helmbrechts Bassist, Kontrabassist, Gitarrist, Sänger, Background-Sänger bei Jitterbuffer (Jamulus Band)

Artists

Jitterbuffer (Jamulus Band)

Wir covern unterschiedliche Bands von den 80ern bis heute, im Bereich Rock, Metal, Punkrock, Alternative, Indie, etc. Auch ein paar eigene Songs haben wir bereits. aus Nürnberg

Ähnliche Themen

KORG präsentiert den SQ-64 Poly Sequencer

Polyphone Schaltzentrale für Studio & Live-Setups

KORG präsentiert den SQ-64 Poly Sequencer

veröffentlicht am 18.11.2020 | Gesponserter Inhalt

KORG #TUNERFIRST Days – gewinne das Stimmgerät deiner Wahl!

Jetzt wird gestimmt!

KORG #TUNERFIRST Days – gewinne das Stimmgerät deiner Wahl!

veröffentlicht am 13.11.2020 | Gesponserter Inhalt

KORG präsentiert den opsix – Altered FM Synthesizer mit 6 Operatoren

Back to the Future

KORG präsentiert den opsix – Altered FM Synthesizer mit 6 Operatoren

veröffentlicht am 11.11.2020 | Gesponserter Inhalt

Nautilus – Der neue Synthesizer von Korg

Auf den Spuren der Titanen

Nautilus – Der neue Synthesizer von Korg

veröffentlicht am 09.11.2020 | Gesponserter Inhalt

KORG #TUNERFIRST Days – gewinne das Stimmgerät deiner Wahl!

Jetzt wird gestimmt!

KORG #TUNERFIRST Days – gewinne das Stimmgerät deiner Wahl!

veröffentlicht am 09.10.2020 | Gesponserter Inhalt

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!