×

Hochkarätig

NAMM 2020: ESI präsentiert neue High-End USB Audio-Interfaces

News von Hyperactive Audiotechnik GmbH
veröffentlicht am 22.01.2020 | Gesponserter Inhalt

hyperactive

NAMM 2020: ESI präsentiert neue High-End USB Audio-Interfaces

Der neue GIGAPORT eX. © Hyperactive Audiotechnik GmbH

ESI präsentiert auf der NAMM 2020 zwei neue USB Audio-Interfaces der Extraklasse: das UMG192 und den GIGAPORT eX.

Das ultra-mobile UMG192 High-End 24 Bit/192 kHz USB Audio-Interface

Unterwegs E-Gitarre oder Gesang aufnehmen – kein Problem mit dem neuen ESI UGM192 Audio-Interface. Es ist das erste ultra-kompakte Audio-Interface mit 24 Bit/192 kHz und glänzt mit 114 dB Dynamikumfang. Das UGM192 funktioniert sowohl unter macOS, OS X als auch unter Windows sowie an vielen Smartphones oder Tablets. Die Stromversorgung erfolgt über die USB-C-Buchse.

Es ist mit 100 g ultra-leicht, nur 8,5 cm breit und somit ein ideales Mobilgerät für Musikproduzenten und Musiker. An die Klinkeneingänge des UGM192 kann man eine E-Gitarre und ein Mikrofon anschließen. Handelt es sich dabei um ein Kondensator-Mikrofon, lässt sich auch die notwendige Phantomspeisung zuschalten.

Die Stereo-Klinkenbuchse auf der Rückseite dient gleichermaßen als Line- und als Kopfhörerausgang. Für Aufnahmen und Overdubs kann auf Direct Monitoring umgeschaltet werden, um die Eingangssignale latenzfrei ohne Umweg über den Rechner auf die Kopfhörer zu legen.

Das UMG192 ist ab März erhältlich und liegt bei ca. 129,00 EUR (inkl. 19% MwSt.)

Der neue GIGAPORT eX

Die erfolgreiche 8-Kanal-Soundkarte jetzt mit USB-C Anschluss und hochwertigen 192-kHz-Wandlern.

Als Nachfolger des erfolgreichen GIGAPORT HD+ kommt im März GIGAPORT eX auf den Markt. Diese ultra-kompakte 8-Kanal-Soundkarte verwendet feinste 24 Bit/192 kHz D/A-Wandler mit 114 dB Dynamik. Der GIGAPORT eX bietet auf seiner Rückseite 8 separat ansteuerbare Analog-Ausgänge – ideal für alle Mehrkanalanwendungen bis hin zu 7.1 Surround Sound.

Aber auch für mobile DJs ist der GIGAPORT eX hochinteressant: über die acht, als Cinch-Buchsen ausgeführte Analog-Ausgänge können unterschiedliche Zonen angesteuert werden und die beiden frontseitigen Stereokopfhörer-Ausgänge erlauben bequemes Vorhören (CUE). Der GIGAPORT eX ist kompatibel mit PC und Mac sowie iOS- und iPadOS-Geräten. Dabei erfolgt die Stromversorgung über den USB-C-Anschluss.

Auch interessant

Unternehmen

Hyperactive Audiotechnik GmbH

Import und Vertrieb von innovativer Audiotechnik

Ähnliche Themen

ESI veröffentlicht Komplett-Recording-Set

Kompakte Aufnahmemöglichkeiten

ESI veröffentlicht Komplett-Recording-Set

veröffentlicht am 02.09.2019 | Gesponserter Inhalt

Hyperactive übernimmt den Vertrieb von Quested Monitoring Systems

Hochwertige Monitore

Hyperactive übernimmt den Vertrieb von Quested Monitoring Systems

veröffentlicht am 30.07.2019 | Gesponserter Inhalt

Gelungene Rückkehr: Ultimate Support wieder bei Hyperactive Audiotechnik GmbH

Wollen sich in Europa besser positionieren

Gelungene Rückkehr: Ultimate Support wieder bei Hyperactive Audiotechnik GmbH

veröffentlicht am 13.05.2019 | Gesponserter Inhalt

ESI Audio: U22 XT cosMik Set erscheint im Mai 2019

All-in-One Lösung für Homerecordings

ESI Audio: U22 XT cosMik Set erscheint im Mai 2019

veröffentlicht am 16.04.2019 | Gesponserter Inhalt

Ausgereifte Studiotechnik: ESI Audio bei Hyperactive Audiotechnik im Vertrieb

Partner für Deutschland und Österreich

Ausgereifte Studiotechnik: ESI Audio bei Hyperactive Audiotechnik im Vertrieb

veröffentlicht am 01.04.2019 | Gesponserter Inhalt

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!