×

Kreative Zusammenarbeit zweier Branchenführer

Neu bei BOSS: Die V-BDN VG-Strandberg Gitarre und das JB-2 Angry Driver Compact Pedal

News von BOSS
veröffentlicht am 15.09.2017 | Gesponserter Inhalt

v-bdn vg-strandberg gitarre jb-2 angry driver compact pedal

Neu bei BOSS: Die V-BDN VG-Strandberg Gitarre und das JB-2 Angry Driver Compact Pedal

JB-2 Angry Driver. © BOSS

Zur Feier des 40. Geburtstags der BOSS Compact Pedals bündeln BOSS und JHS Pedals ihre Kräfte in einer historischen und kreativen Zusammenarbeit zweier Branchenführer.

Das JB-2 Angry Driver bietet das klassische BOSS Compact-Design und vereint den Sound des legendären BOSS BD-2 Blues Driver mit dem renommierten JHS-Pedal Angry Charlie. In enger Zusammenarbeit entwickelten die beiden Pedal-Innovatoren eine komplett neue, kombinierte Schaltung mit einem verfeinerten Sound und einer perfekt auf den Dual-Mode Drive-Betrieb ausgerichteten Performance.

Ausdrucksstarke Sounds des JB-2 Angry Drivers

Das JB-2 Angry Driver verfügt über drei Doppeldrehregler für die unabhängige Kontrolle von Drive, Tone und Level bei jedem Overdrive-Typ. Über den Sechsfach-Modus-Wahlschalter kannst du die einzelnen Overdrives individuell auswählen sowie in serieller oder paralleler Konfiguration anordnen.

So lassen sich die berühmten, ausdrucksstarken Sounds aus dem niedrigen bis mittleren Gainbereich des Blues Driver mit den aggressiven Rocksounds des Angry Charlie vielfältig kombinieren und erzeugen im JB-2 Angry Pedal eine unvergleichliche Bandbreite, die kein anderes Overdrive-Pedal bietet.

Die Features des JB-2 Angry Drivers auf einen Blick

  • Neues Overdrive-Pedal mit enormer klanglicher Bandbreite, entwickelt in Zusammenarbeit von BOSS und JHS Pedals
  • Kombination der Sounds des BOSS BD-2 Blues Driver und des Angry Charlie von JHS Pedals
  • Drei Doppeldrehregler für die unabhängige Kontrolle von Drive, Tone und Level bei jedem Overdrive-Typ
  • Modus-Schalter zur individuellen Auswahl des Overdrive-Typs, zwei serielle Verbindungen für gestackte Sounds oder parallele Verbindung für einzigartige Neukreationen
  • Zusätzlicher Modus zum Umschalten zwischen BOSS- und JHS-Overdrives über den integrierten Pedal-Switch
  • Anschluss für optionalen Fußschalter oder externen Effekt-Switcher zur Fernsteuerung von Pedal-Modi und Bypass
  • Mehrfarbige LED zeigt an, ob sich das Pedal im BOSS-Modus (blau), JHS-Modus (rot) oder im kombinierten Modus (lila) befindet.
  • Fünf Jahre BOSS-Garantie
V-BDN VG-Strandberg Gitarre

V-BDN VG-Strandberg Gitarre, © BOSS

Die V-BDN VG-Strandberg Gitarre

Top-Gitarristen leisten sich den Luxus, anders zu sein und begrüßen jeden Schritt nach vorne, um ihre Individualität voll auszuleben. Zur Unterstützung ihrer ambitionierten künstlerischen Ansprüche richten sie ihren Blick auf Innovatoren, wie Strandberg und BOSS, und deren State-of-the-Art-Werkzeuge zur Erzeugung komplett neuer Sounds und banhbrechender musikalischer Ideen. Jetzt haben die beiden visionären Hersteller ihre Kräfte gebündelt und präsentieren eine der leistungsstärksten und vielseitigsten E-Gitarren aller Zeiten.

Schwedisches Design

Die V-BDN ist ein wegweisendes neue Instrument, das die unwiderstehlichen Designs des schwedischen Gitarrenbauers Strandberg mit den fortschrittlichen Gitarrensynthesizern und Modelling-Technologien von BOSS vereint. Auf Basis des populären Modells "Boden J Standard" verfügt die V-BDN über sämtliche einzigartigen Funktionen, dank derer die Gitarren von Strandberg einen derart hohen Reiz auf fortschrittlich denkende Musiker auf der ganzen Welt ausüben.

Neue Klangdimensionen

Mit der integrierten BOSS-Technologie betreten Gitarristen neue klangliche Dimensionen. Zur Auswahl stehen eine riesige Bandbreite an Gitarren-, Synthesizer- und Bass-Sounds sowie die Möglichkeit, das Instrument auf Knopfdruck mit einer anderen Saitenstimmung zu versehen.

Produziert in limitierter Stückzahl, bietet die inspirierende V-BDN modernen Gitarristen eine leistungsstarke, neue Stimme mit unbegrenzter kreativer Freiheit auf Basis der renommierten Innovationen zwei der fortschrittlichsten Hersteller von Musikinstrumenten überhaupt.

Authentisches Boden-Modell

Die V-BDN basiert auf dem Boden-Stil, der originalen Strandberg-Form, die eine exzellente Ergonomie und ein einzigartiges, stilistisch-ästhetisches Design vereint. 

Bei der Auswahl der verwendeten Materialien standen die klangliche Flexibilität für alle Arten von Musik, eine schnelle Ansprache und ein organischer, resonanter Sound im Vordergrund. Die konturierte Korpusform ermöglicht multiple komfortable Spielpositionen im Sitzen, während das geringe Gewicht für Entlastung von Schulter und Hals sorgt. Die patentierte EndurNeck-Form entspannt die Muskeln, Gelenke und Sehnen deiner Hand und des Unterarms und fördert eine bessere Spielposition. 

Die Custom-Hardware aus leichtgewichtigem Flugzeug-Aluminium sorgt für eine effiziente Übertragung der Saitenschwingungen auf das Holz und stellt einen weiteren herausragenden Aspekt der Strandberg Boden dar.

Integrierte BOSS V-Guitar-Technologie

Die renommierte V-Guitar-Technologie von BOSS bildet die ideale Ergänzung zum innovativen, modernen Designansatz der Strandberg Boden. Der Multi-Modus-Wahlschalter ermöglicht dir einen schnellen Zugriff auf alle Humbucker- und Single-Coil-Pickup-Modellings, die Bass-, Akustikgitarre- und Synthesizer-Sounds und mehr.

Über eine einzelne Drehbewegung des Tuningreglers wechselst du vom Standardtuning zu fünf unterschiedlichen Downtunings, ohne die Saitenspannung verändern zu müssen. Die V-Guitar-Technologie wird von vier AA-Batterien angetrieben. 

Der Ladestand der Batterien lässt sich dabei jederzeit auf der Frontseite des Instruments ablesen. Keine Sorge – wenn die Batterien leer sind, wechselst du problemlos und ohne Unterbrechung in den Standardbetrieb der Boden-Gitarre.

Funktionen des Modus-Auswahlreglers

Die V-BDN verfügt über einen 5-fach-Auswahlregler mit Zugriff auf insgesamt 25 interne Sounds. Jede Position ermöglicht den Zugriff auf fünf verschiedene Sounds des 5-Weg-Wahlschalters der Gitarre.

  • Position 1—Auswahl des Standard-Humbucker-Pickups der Gitarre
  • Position 2—Auswahl des Modelling-Single-Coil-Pickups 
  • Position 3—Auswahl des Modelling-Humbucker-Pickups
  • Position 4—Auswahl der Hybrid-Sounds: Bass; Humbucker mit tief oktavierten Saiten 5 und 6; elektrische Sitar, Konzertgitarre mit Nylonsaiten; Westerngitarre mit Stahlsaiten
  • Position 5—Synthesizer: String Synth Lead; Synth Organ; GR-300 Lead-Varianten (Oktave abwärts, Oktave aufwärts)

Funktionen des Tuningreglers

Der 6-fach-Tuningregler auf der V-BDN bietet unmittelbaren Zugriff auf das Standardtuning und fünf virtuelle Abwärtstunings.

  • Position 1—Standardtuning
  • Position 2—Eb-Tuning (alle Saiten einen Halbton tiefer gestimmt)
  • Position 3—D-Tuning (alle Saiten einen Ganzton tiefer gestimmt)
  • Position 4—Drop D (D-A-D-G-B-E).
  • Position 5—Drop C# (C#-G#-C#-F#-A#-D#).
  • Position 6—Drop C (C-G-C-F-A-D).

Auch interessant

Unternehmen

Ähnliche Themen

NAMM 2018: BOSS präsentiert Katana-Artist Verstärker und weitere Leckerbissen für Gitarristen

Im Dienste der sechs Saiten

NAMM 2018: BOSS präsentiert Katana-Artist Verstärker und weitere Leckerbissen für Gitarristen

veröffentlicht am 26.01.2018 | Gesponserter Inhalt

Der neue Katana-Air von BOSS bietet Premium-Sound und kabellose Freiheit

Jammen ohne Kabelsalat

Der neue Katana-Air von BOSS bietet Premium-Sound und kabellose Freiheit

veröffentlicht am 10.01.2018 | Gesponserter Inhalt

Treueprogramm "Pedal Perks": Sichere dir ein kostenloses Pedal beim BOSS Collectors Club!

Die Online-Community für Fans und Sammler der Bodentreter

Treueprogramm "Pedal Perks": Sichere dir ein kostenloses Pedal beim BOSS Collectors Club!

veröffentlicht am 27.11.2017 | Gesponserter Inhalt   1

BOSS präsentiert neue Lautsprecherbox Katana Cabinet 212

Ideal für Gitarrenverstärker

BOSS präsentiert neue Lautsprecherbox Katana Cabinet 212

veröffentlicht am 31.10.2017 | Gesponserter Inhalt

Soundwerkzeug für Akustikgitarren: Der neue AD-10 von BOSS

Acoustic-Preamp und DI-Pedal mit vielen Features

Soundwerkzeug für Akustikgitarren: Der neue AD-10 von BOSS

veröffentlicht am 01.09.2017 | Gesponserter Inhalt