nicht nur schön anzusehen

Neues Design für die LAX Serie von LD Systems

Markennews veröffentlicht von Isabelle Thomé am 22.06.2012, 14:07

Tags: Adam Hall LD Systems

Neues Design für die LAX Serie von LD Systems

Die neue LAX Serie von LED Systems.,

Die LAX Live Mischer von LD Systems zeichnen sich durch eine hohe Audioqualität und Vielseitigkeit aus. Der solide Aufbau garantiert optimale Performance und eine lange Lebensdauer.

Die Mischpulte der LAX-Serie von Adam Hall verfügen über Mikrofon-Preamps mit Phantomspeisung und symmetrische Line-Eingänge. Sie sind damit für die unterschiedlichsten Live- und Studioeinsätze optimal ausgestattet.

Der Einsatzbereich für die LAX-Serie erstreckt sich von dem einfachen Projektstudio mit geringem Kanalaufkommen, bis hin zur Bühne als kompakter Submischer.
Die kleinste Konsole der Serie bietet einen Mikrofon- und zwei Stereo-Line Eingänge mit hervorragenden Audiowerten und übersichtlicher Bedienoberfläche.

Das bedeutet, die Mixer bieten ausnahmslos komfortable Bedienung auf kleinstem Raum. Ein Frequenzgang von 10 Hz bis 20 kHz sorgt für eine kristallklare Wiedergabe selbst feinster klanglicher Nuancen. Alle Produkte der LAX-Serie weisen eine extrem rauscharme und verzerrungsfreie Schaltungstechnik auf – ideal für eine natürliche, transparente Signalwiedergabe.

Die Equalizer der Mischpulte basieren auf der Schaltungstechnik bekannter britischer Highend- Konsolen, die dank ihrer unglaublich warmen Klangcharakteristik einen exzellenten Ruf genießen. Selbst bei extremen Einstellungen garantieren diese Equalizer stets eine herausragende Klangqualität.

Registriere dich, um einen Kommentar zu schreiben

Weitere aktuelle Inhalte

HipHop-Band auf VMX-Guerilla-Tour mit IMG STAGELINE und MONACOR

Zur Veröffentlichung ihrer dritten CD "M.O.O.P.topia" gingen MOOP MAMA auf eine 9-tägige VMX-Guerilla-Tour.

www.monacor.com

Shure-Mikrofon aus Backstage PRO-Gewinnspiel kommt Altrockern ebenso wie dem Nachwuchs zugute

Thorsten Diehm von der Band Idiots in the Crowd gewann beim Backstage PRO-Gewinnspiel ein Shure KSM8. Nun erreichte uns sein Feedback.

www.shure.de

3 wichtige Tipps zur Optik: So findest du das richtige Bühnenoutfit für deine Band

Heutzutage ist Authentizität gefragt. Viele junge Musiker sind sich daher unsicher: Ist sich bewusst zu kleiden schon verkleiden? Muss die Person auf der Bühne die Privatperson repräsentieren?

Gravity Stative sorgen für Aufsehen beim Bluetone-Festival 2016

Beim Bluetone-Festival 2016 kamen die neuen Stative von Gravity zum Einsatz. Mit ihrer Standfestigkeit und ihrem coolen Design überzeugten sie bei den Auftritten nationaler und internationaler Stars.

www.gravitystands.com

KORG stellt plugKEY vor, womit sich Keys oder Controller an iPhone/iPad anschließen lassen

Das plugKEY ist ein tragbares MIDI- und Audio-Interface für alle, die mit ihrer eigenen Tastatur iOS-Musikinstrumenten-Apps spielen oder Musik produzieren wollen.

Neuvorstellung: beyerdynamic präsentiert den Studio-Kopfhörer DT 1990 PRO

Der neue DT 1990 PRO von beyerdynamic ist das Topmodell der Pro-Linie. Zum Preis von 599 Euro liefert er absolut präzise und jederzeit reproduzierbare Ergebnisse, am eigenen Mischpult genauso wie vor Ort beim Kunden.

www.beyerdynamic.com

X
var addthis_share = { url:'http://www.backstagepro.de/thema/neues-design-fuer-die-lax-serie-von-ld-systems-2012-06-22-8xhK5lhlrY' }