×

Rock For Animal Rights

Verein/Verband, gegründet 2012
Hauptstr. 1, 27628 Sandstedt/Offenwarden

rfar.de

Keine aktuellen News

Info

Im März 2012 aus einer spontanen Idee heraus entstanden, entwickelte sich das Benefiz Festival Rock For Animal Rights (oder kurz RFAR) nach und nach zu einem Selbstläufer.
Die musikalische Ausrichtung des RFAR liegt zwischen Blues, Funk, Rock und Metal.

Der gute Zweck des Festivals ist die Aufrechterhaltung und die Möglichkeit des weiteren Ausbaus des Tierrechtszentrum Jerry Lee in Offenwarden, welches durch den Tierrechtsbund Aktiv e. V. betrieben wird. Weitere Info zum Verein gibt es hier: tierrechtsbund-aktiv.de

Team

Nico Matys

Booker und Stagemanager

Jenne

Allrounder

Markus Höltke

Technik

Termine

Keine aktuellen Termine.

Termine verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Presse/Downloads

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten