×
Initialisiere Karte, bitte warten ...
+ Artist eintragen
×
Bitte einen Ort aus der Liste auswählen
Erweiterte Filter Erweiterte Filter Karte + Artist eintragen

Conclusion of an Age

Melodic Modern Metal aus Rothenburg ob der Tauber

Conclusion Of An Age aus Rothenburg ob der Tauber sprechen insbesondere Fans zeitgemäßer Metal Combos wie Avenged Sevenfold oder Trivium an und lassen sich dabei auch von ihren Idolen Metallica (...)

Illustrators

Electro meets Indie-Rock meets Pop aus Würzburg

Illustrators – das ist Mensch und Maschine. Melodie und Rhythmus. Tanzbarkeit und Anspruch. Rock und Elektronik. Spaß und Ernsthaftigkeit. Hinter der seit Anfang 2013 bestehenden Kollaboration s (...)

SASQUATCH

Death Metal aus Würzburg

Von den Brüdern Markus Metzger (Bass) und Simon Metzger (Gitarre) gegründet, schien die Zukunft von SASQUATCH nach diversen Besetzungswechseln zunächst ungewiss. Dies änderte sich jedoch schlaga (...)

Drowning In You

Post-Hardcore / Metalcore aus Würzburg

Drowning In You begann Mitte 2014 als noch namenloses Alternative-Rock-Projekt, als Leadsänger Michael Gerhard eine Gruppe aufstrebender Musiker um sich scharte, um frische und inspirierende Mus (...)

DIEVERSITY

Melodic Death Metal aus Rödelsee

Dieversity – Melodic Death Metal aus Franken! Seit 2010 hämmern sich die Würzburger Metaller Dieversity durch die fränkische Metalszene. Mit den ersten Demo Songs konnte Dieversity bereits einen (...)

61Inch

Angry Alternative Rock Pop Punk aus Eberbach

Die kalten Weiten der Felder, der jährlich anbrechende Herbst und die Erkenntnis der Vergänglichkeit erzeugen Bilder, die einem oft die Luft zum Atmen nehmen. Und dennoch: Aus allem Negativen ka (...)

Devil May Care

Post-Hardcore aus Würzburg

Rose of Jericho – das erste Album der Band Devil May Care: Mit ihrer Bühnenshow hat sich die Würzburger Band in den vergangenen vier Jahren bereits einen Namen in der Region und darüber hinaus g (...)

Infinite Space

Grunge-Pop mit Punk- und Psychedelic-Einschlägen aus Gemünden am Main

"don't forget: you're part of something bigger" - dieser Textfetzen beschreibt die Mentalität der vier jungen Musiker um Infinite Space schon recht konkret. Um genau dieses Gefühl zu transportie (...)

Holle B. meets Cowabunga

Don't call me Singer/Songwriter. aus Wörth am Main

"Don't Call me Singer/Songwriter." Holle B. meets Cowabunga ist mehr als eine "One Man Show" zu verstehen und macht Schluß mit den verträumten Singer/Songwriter - klischees. Es verwundert nicht, (...)

Devils under Church

Deutschsprachiger Punk aus Tauberbischofsheim

Paar schräge Vögel die zusammen Musik machen. Schreiben eigene Texte haben aber auch noch ein paar Cover-Sachen.