×

Vincent Hall

Pop, Rock aus Mannheim, seit 2014

Vincent-Hall.com

Bio/Info

Gegründet haben sich Vincent Hall vor drei Jahren auf der renommierten Mannheimer Popakademie, auf der sich Bassist Patrick Gruber, Schlagzeuger Andreas Polke, Gitarrist Jonathan Schmid, Keyboarder Sebastian Horn und Frontmann Louis Leibfried nach dem inzwischen verstorbenen Großvater des Sängers benannten. „Ein echter Kumpeltyp und großer Musikliebhaber, mit dem ich damals meinen aller ersten eigenen Song geschrieben habe“, erinnert sich Louis an die Inspiration zum ungewöhnlichen Bandnamen der baden-württembergischen Nachwuchscombo zurück. Nachdem sich die heute Anfang bis Mitte 20-jährigen Musikstudenten sofort am ersten Tag kennenlernten, probierte man sich in der Folgezeit in alle erdenklichen Richtungen aus. Immer weiter verfeinerte die Band ihre gut austarierte Mischung aus Blues, J (...) Mehr anzeigenazz und R`nB mit Einflüssen aus aktueller Popmusik wie John Mayer und James Bay, Funk, Ska, Rock und sogar Anleihen aus dem HipHop. Das Ergebnis: Ein frischer, moderner und vielschichtiger Signature-Sound, der von der mal soulig-sanften, mal kraftvoll treibenden Ausnahmestimme Louis Leibfrieds abgerundet wird.
„Ich habe schon als Kind gesungen und mit 3 Jahren Michael Jackson mit Hut und Sonnenbrille vor dem Spiegel nachgemacht“, so Louis weiter. „Er hatte sicher einen gewissen Einfluss auf meine Stimme, so wie auch Größen wie Sting, Stevie Wonder, Smokey Robinson und viele andere Künstler aus dem Motown-Lager. Doch am meisten zählt in unseren Songs immer ganz klar das Gesamtbild.“ Will heißen: Handgemachte, ehrliche und organisch geerdete Songs, in denen Vincent Hall von den Erlebnissen und Erfahrungen ihrer Generation berichten. Einer Generation in einer Zeit im ständigen Wandel: Kleine und große Geschichten über Beziehungen in all ihren Formen, von Einsamkeit und Angst, aber auch von viel Hoffnung. Vincent Hall verstehen es, ganz alltägliche Lebenssituationen zu vertonen und erzählen davon, diese mit einem positiven Gefühl und einer positiven Einstellung zu bewältigen. „Die Welt mit simplen Kleinigkeiten verändern - und sei es nur durch ein Lächeln“, so ihr Anliegen.
So rechnet man auf der funky Motown-Nummer „Shoulder“ mit den belastenden Gefühlen und Gedanken ab, die einen tagtäglich plagen. Auf der eindringlichen Popballade „Red Light“ verliebt sich der Protagonist gegen seinen Willen in ein Mädchen aus dem Rotlichtmilieu und konstruiert sich auf dem dramatischen „Back In Time“ schließlich eine Zeitmaschine, um gewisse Dinge ungeschehen zu machen. „Oftmals singe ich beim Komponieren einfach Worte, die mir in den Kopf kommen. Langsam formt sich dann daraus ein ganzes Bild. Eine spannende Sache, weil mir auf diese Art klar wird, was unterbewußt in mir vorgeht und was ich ausdrücken will. Ich lerne eine Menge über mich selbst und meine Reise“, auf die Vincent Hall auch ihr Publikum herzlich einladen.
Nach ihrem gefeierten Auftritt beim renommierten Schlossgrabenfest in Darmstadt planen Vincent Hall momentan eine deutschlandweite Clubtour. Zeitgleich arbeitet die Band auf Hochtouren an ihrem noch unbetitelten Debütalbum. Weniger anzeigen

Line-up

Andreas Polke

Schlagzeuger

Audio

Es wurden noch keine Audiotracks hinzugefügt.

Audiotracks verwalten
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bands und Soloacts in der Region Mannheim

Joe's Rock Garage

Die beste Lieder von letzten Millenium aus Bensheim

TwentyB´5

Pop, Rock aus Mannheim

Mad little Doggie

Rock, Blues aus Wörrstadt

Catch22

CATCH22 rocken sich durch die Geschichte des Rock und Pop aus Mannheim

IRON BALLOON

b-sides pop aus Weinheim

Weitere Acts in Mannheim