×

Alexander John

siehe Bio aus Urbach, seit 2017

alexanderjohn.net

Bio/Info

Nie war Notentheorie der Wegweiser von Alexander alias Alexander John. Schon immer machte er seine eigene Musik und erschafft durch eine Erweiterung um elektronische Klänge, seine ganz eigene Musik.

Einflüsse von Nils Frahm, Max Richter oder Ólafur Arnalds begleiten ihn seit vielen Jahren des Komponierens und Schreibens.

Die Idee für den eigenen Sound kam mit der Zeit, sagt Alexander. ,,Es gibt zu viele, zu gute Pianisten da draußen, weshalb ich anfing den bekannten Klavierklang mit elektronischen Sounds oder anderen Modifikationen zu erweitern’’. Dies erschafft seinen eigenen Klang, der nun auch bereits auf eine spezifische aber breite Hörerschaft gestoßen ist.

Nach nunmehr 9 Jahren Klavierspiel und seiner Debüt EP ,,Fading Colours’’ welche am 28. Dezember 2018 erschien, folgt nun se (...) Mehr anzeigenin zweiter Release der Single ,,Dreamless“ welche am 20.Dezember 2019 überall veröffentlicht wird.

,,Dreamless war ein Resultat vieler Ideen und Vorstellungen wie ich mich klanglich weiterentwickeln will. Es soll ein Eindruck sein, vielfältiger als Fading Colours zu klingen, aber die Stimmung und Atmosphäre nicht zu verlieren’’, erzählt Alexander.

Die neue Single ,,Dreamless’’ soll auch ein Vorgeschmack auf die kommende EP, welche im Mai 2020 erscheint, sein.

Als Pianist in diversen Bandprojekten, darunter auch dem Levi’s Music Project Kassel, arbeitet Alexander auch mit den weltweit bekannten Duo Milky Chance zusammen.

Nach deutschlandweiten Konzerten als Pianist in Bands konnte Alexander ebenfalls mit Künstlern wie Drangsal, Mia Morgan, Megaloh, OKKID oder Fil Bo Riva auf der Bühne stehen.

,,Musik mit anderen zu machen ist, denke ich, essenziell für die eigene Weiterentwicklung. Man lernt von jeder Person etwas und nimmt bei jedem Konzert neue Erfahrung mit. Als Pianist ist man oftmals allein auf der Bühne, ebendieses Spielen mit anderen Musikern gibt mir einen bedeutenden Ausgleich!’’, so Alexander.

Dennoch ist ihm seine eigene Musik unfassbar wichtig. ,,Die Musik ist etwas so intimes, was man von sich preisgibt und ich hoffe, ich kann mit dem Vertonen dieser Gefühle viele andere Menschen erreichen.’’, betont Alexander. Weniger anzeigen

Audio

Es wurden noch keine Audiotracks hinzugefügt.

Audiotracks verwalten
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Urbach

Anni Way - Coverband

deutsche Coversongs aus Aschersleben

Alter Kaffee

Studentenpop. Von Lappen. Für Lappen aus Kassel, Hannover, Berlin

THE FANCY DOLLS

New Wave Punk/ Post Punk aus Bad Harzburg

Henningway

Indie-Rock, IndiePop aus Mühlhausen/Thüringen

marilyn´s cage

Rock, Alternative/Independent aus Duderstadt

Jungfrau Männlich Deluxe

Deutschsprachiger Pop-Punk mit Einflüssen aus dem Alternative/ Rock aus Worbis

Weitere Acts in Urbach