×

Black Lizard Project

non-mainstream cover aus Nürnberg, seit 2016

Bio/Info

Black Lizard Project – Rocking the unexpected
Die Band Black Lizard Project aus dem Großraum Nürnberg-Fürth-Erlangen holt Songperlen ans Licht, die ansonsten ihr Dasein im Schatten gängiger Standardhits fristen.
Fernab des üblichen Mainstreams interpretieren die fünf Vollblutmusiker die außergewöhnlichen Songs der letzten Jahrzehnte. Dafür greifen sie tief ins Musikregal und hauchen den Werken kultiger Bands und Musiker neues Leben ein.
BLPs Mitglieder haben jahrzehntelange Erfahrungen mit unterschiedlichen Musikstilen, Bands und Besetzungen. Mit dem Black Lizard Project vereinen sie ihre Vielseitigkeit zu dem, was sie verbindet: Rockmusik vom Feinsten.
Black Lizard Project wurde im November 2015 gegründet.
Besetzung:

Stefan Franzkowiak - guitars
Joschka „Joschi“ Wolff - guitars, backing (...) Mehr anzeigenvocals
Heinz Eyrich - bass
Sven Mihm - drums, backing vocals Weniger anzeigen

Line-up

Sven Mihm

Schlagzeuger

Stefan Franzkowiak

Gitarrist

Audio

Es wurden noch keine Audiotracks hinzugefügt.

Audiotracks verwalten
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Nürnberg

Primary Rock

Classicrock aus Ansbach

STRIFE 85

Rock, Alternative/Independent aus Nürnberg

Lammie Todd (aufgelöst)

Die Einflüsse der Band sind so vielfältig wie die Bandmitglieder selbst und erstrecken sich über alte Klassiker wie Led Zeppelin, Cream oder Pink Floyd genauso wie über Bluesrock, Grunge der frühen 90er, Guns'n'Roses. Dazu noch ne Prise Folk und Metal. Im aus Nürnberg

The Jules Band

bluesrockgetränkter Soul mit viel Herzblut. aus Nürnberg

Ignitiön

Rock, Metal aus Schwanstetten

Waiting for Mel

Wir spielen schwerpunktmäßig Coverversionen. Von Jonny Lang über Paolo Nutini bis zu eigenen Interpretationen wie „Joe the Law“ – „Waiting for Mel“ prägen die Stücke auf ihre charakteristische eigene Weise. aus Nürnberg

Weitere Acts in Nürnberg