×

Bootleg Version

Grunge, Stoner-Rock, Psychedelic, Blues aus Darmstadt/Hanau, seit 2003

bootlegversion.de

Keine aktuellen News

Bio/Info

Bootleg Version - these Germans truly know how to fill the gap between the bluesy Grunge of the Golden Seattle 80s and the psychedelic, groovy Stoner Rock style. Grown up in a city with no desert as far as you can see, born way too late to go with the flow of the Grunge hive, these four dudes play what they believe in. And it is not about the haircut, your shoes, the way you talk. It is all about the music, baby!

Bootleg Version: Auf den ersten Blick lassen sich die vier Hessen nur schwer in eine der üblichen Schubladen stopfen, erinnert bereits ihr Bühneneindruck an keinen der üblichen Stereotypen. Dieser ganz bestimmte Sound, bluesige Melancholie und fette Gitarren, unrasiert und ungewaschen, der schwere, groovende Bass und ein erstklassige Laidback-Sound an den Drums lassen den Einen o (...) Mehr anzeigender Anderen an Seattle, die Geburtsstätte des Grunge, erinnern. Eben ein Bootleg, roh und natürlich, direkt von der Bühne in den Gehörgang. Dieser Flair vom Blues der alten Tage scheint durch jede Ritze, drückenden Gitarren und ein kraftvoller, emotionaler Gesang wollen einfach nicht pop-orientiert klingen, gehen sie jedoch durch Mark und Bein und lassen einen nicht mehr los.

Der Name Bootleg Version steht für Persönlichkeit, Charme und schwarz gebranntem Whiskey!
Bootleg Version existiert seit Mai '03, geht die jetzige Konstellation jedoch aus drei vergangenen Musikprojekten hervor. Die Lyrics sind direkt, sie handeln von unserer Gesellschaft und den Menschen, die sie hervorbringt, sie handeln von der Liebe zum Leben, Misstrauen und schönen Seiten der Melancholie. Aus ihnen spiegeln sich Zerrbilder von Apathie, Glück, Trauer, Sarkasmus und der guten Miene zum bösen Spiel wider

Rezension:
Meine Fresse! Entwickelt sich Hessisch Uganda (oder für Nichthessen: Hanau) zum neuen New Orleans? Wahlweise könnte man auch Seattle nennen, denn BOOTLEG VERSION vereinen das lockere Südstaatenflair von DOWN, würzen das Ganze mit einer Prise ALICE IN CHAINS und legen sehr viel Herzblut in die Songs rein. Allen voran Sänger und Gitarrist Thorsten Büsser wimmert und winselt wie der gute Robert Plant (LED ZEPPELIN) in seinen jungen Tagen. Die Rhythm-Section, bestehend aus Jan Götze (b.) und Nils Curtze (dr.), bettet die Tracks auf ein solides Groovefundament, während Jan Henning Curtze (g.) mit wohldosierten Soli sein Können zur Schau stellt. [...]

Das komplette Review gibt es auf Powermetal.de

--

"Die Lokalmatadoren von Bootleg Version sorgten mit ihrem Mix aus Blues, markanten Gitarren, schwerem Bass und melancholischen Texten im Stil Eddie Vedders und Neil Youngs stets für eine gehörige Portion Leidensdruck.”
- Hanauer Anzeiger, 2006 Weniger anzeigen

Line-up
Audio
  1. The Money Train (Flat Broke EP, 2007)Kommentar
  2. The Harvest That You Sowed (Flat Broke EP, 2007)Kommentar
  3. You Still (Flat Broke EP, 2007)Kommentar
  4. Settin Down (Flat Broke EP, 2007)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Darmstadt/Hanau

Lack of Senses

Alternative Metal aus Mainz

allesGUTH!

Pfalzchansons - Chansons aus der Pfalz aus Frankenthal/Pfalz

Mainstreet

Coverrock der 70er/80er aus Groß-Gerau

Hitchkokk

Pop, Rock, Alternative/Independent aus Mainz

C309

New Prog aus Frankfurt am Main

20 Miles

Party Pop-Rock-Cover aus Groß-Gerau

Weitere Acts in Darmstadt/Hanau