×

Cúl na Mara

Celtic-Rock, Celtic, Irish-Folk-Rock, Speed-Folkrock aus Aulendorf, seit 2011

culnamara.com

Label: iMusician Digital

Keine aktuellen News

Bio/Info

Deutscher Rock-Pop Preis 2014 Siegen
1. Platz Bestes zeitgenössisches Weltmusikalbum
1. Platz Bestes Folk-Rock Album
1. Platz Bester Folk-Rock Song (Carrowkeel)
3. Platz bestes CD-Cover & Inlay Card

Deutscher Rock-Pop Preis 2012 Wiesbaden
3. Platz Bestes CD-Album 2012 englischsprachig
2. Platz bestes Folk-Rock Album
2. Platz beste Folk-Rock Band
2. Platz bester Folk-Rock Song (Occupy)

Cúl na Mara – ein Parforceritt durch keltische Musik

In ihrem neuen Album „Current Tales“ erzählt die Band die neuen und alten Geschichten, die Märchen und Mythen des Lebens: Das Gute und Böse sowie das Schöne und Dunkle findet sich sowohl in facettenreichen keltischen Märchen wie Tam Lin aus dem Jahr 1549 als auch in den aktuellen Songs der Band wie I’m always in your mind, indem es um die Überwachung (...) Mehr anzeigenund Kontrolle des „geliebten Mitmenschen“ mittels Handy und E-Mail geht. Bilder aus längst vergessener Vergangenheit tauchen auf, wenn die Band mystische Orte wie Carrowkeel besingt. Die Juroren beim 32. Deutschen Rock-Pop Preis 2014 in Siegen hat dieses Konzeptalbum sehr überzeugt. Sie verliehen der Band gleich vier Preise, u.a. Platz 1 für das beste Weltmusikalbum, das beste Folk-Rock Album sowie den besten Folk-Rock Song (Carrowkeel).

Cúl na Mara spielt eine ungewöhnliche Bandbreite keltischer Musik. Die Musik der Band lebt sowohl von einfühlsam interpretierten Tunes und Songs über Rhythm and Reel bis hin zum fetzig modernen schottisch-irischen Speed-Song. Ein besonderer Reiz ist dabei die Kombination von traditionellen Instrumenten wie der Highlandpipe, der Uilleannpipe, Flöten, Akkordeon, Bouzouki, Mandoline mit modernen Instrumenten wie Gitarren, E-Bass und Drums. Der Einsatz dieser verschiedenen Instrumente ergibt ein spannungsgeladenes und interessantes Klangbild und der Band gelingt es mit Leichtigkeit Tradition mit der Moderne zu verbinden.

Nach gerade mal einem Jahr gemeinsamen Schaffens erschien im Sommer 2012 das Debüt-Album der Band „As we went out“. Das Album spiegelt einen Querschnitt von aktuell kritischen Songs (Occupy) über traditionelle Jigs und Reels in modernem Rhytm’ Reel gespielt bis hin zu speedigen Folk-Rock Nummern. Auch dieses Album wurde damals bereits mit vier Preisen ausgezeichnet.
Führende Folkmagazine und Radiostationen beschreiben die Musik der Band als herausragend und ungewöhnlich breit auch in der Zuhörergruppe.
So meint POP-Zone Kritiker Miche Hepp, dass die Band mit ihrem zeitlosen Celtic Folk-Rock Sound sowohl ein jugendliches Publikum anzieht als auch die Irish Folk Hörer mittleren bis hohen Alters zu begeistern weiß.
Der lokal bekannte Kritiker Wolfram Frommlet meint schmunzelnd: „Wer zu herbstlichen Depressionen neigt, wenn die satten Farben der Natur vom Schussennebel aufgesogen werden, muss nicht unbedingt zum Arzt. Ab sofort nämlich macht sich das Quartett der Band Cúl na Mara von Aulendorf aus auf Tour durch die Region.“

Die Bandbesetzung:
Sonja Bumiller: Bass, Gesang, Akkordeon
Sylvia Häufle: Drums, Gesang
Eckard Lehmann: Uilleannpipe, diverse Flöten, Highlandpipe, Gesang
Martin J. Waibel: Bouzouki, Gitarren, Mandoline,Gesang Weniger anzeigen

Line-up

Martin J. Waibel

Gitarrist

Audio
  1. Whisky or woman Kommentar
  2. Carrowkeel (Current Tales, 2014)Kommentar
  3. Irish Lullaby (Current Tales, 2014)Kommentar
  4. Haughs of cromdale (Current Tales, 2014)Kommentar
  5. Highland rocks (As we went out, 2012)Kommentar
  6. Occupy (As we went out, 2012)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Aulendorf

EinMannBandhoch2

Cover querbeet mit eigenem Flair aus Aulendorf

Chrissy

Soft dark aus Weingarten

Jay Dee and the Moonshiners

Acoustic Rock'n'Roll / American Folk / Bakersfield Country aus Friedrichshafen

Herkommer-Live

Cover-Querbeet-deutsch-englisch aus Aulendorf

Killanoodle

Rock, Folk/Country aus Konstanz

Dienstag is Damensauna

Ein bißchen Rock ein bißchen Pop aber eigendlich Liedermacher aus Konstanz

Weitere Acts in Aulendorf

Ähnliche Bands