×

CYNICISM

Death Metal aus München, seit 2005

cynicism.de

Bio/Info

Einen dunklen Pfad beschritten CYNICISM im Jahr 2006 mit der ersten Veröffentlichung "The Path of Self-Sacrificing Destruction". Innerhalb von 5 Tracks entwickelte Projektgründer S. seine emotionsgeladene und düstere Geschichte vom Niedergang einer fiktiven Person. Die EP in der Schnittmenge zwischen Death Metal und Gothic Metal fand schnell großen Anklang, sowohl bei den Hörern wie auch Rezensenten vieler Web- und Print-Magazine. Von Beginn an als freier Download angeboten, kann dieser Output auch heute noch stetes Interesse verbuchen.

Mit dem Zweitlingswerk präsentierten CYNICISM 2008 auf voller Albumlänge eine musikalische Achterbahnfahrt ohnesgleichen. Auf "A Taste Of Hate" wird der Hörer von einer abwechslungsreichen und energetischen Mischung aus Death, Thrash und Doom Metal regelre (...) Mehr anzeigencht mitgezogen. Der düstere Sound - gleichzeitig dynamisch und modern - schneidet sich sofort in die Gehörgänge und frisst sich dort fest. Auch diese Platte ist wieder als kostenfreier Download erhältlich, verzeichnet schnell hohe Zugriffzahlen und untermauert mit vielen positiven Pressestimmen den Status von CYNICISM.

Mit dem 2011-Release "Portrait Of Extinction" ist der Sound von CYNICISM endgültig gereift. Kein unnötiger Ballast verwässert den brachialen Bastard aus Death und Black Metal. Wie aus einem Guss walzt jeder Song über den Hörer hinweg. Unterstützt von zahlreichen Gastmusikern zeichnet Projektkopf S. sein blutrotes Bild der letzten Menschheitstage. Dieses Album atmet den dunklen Spirit von Bands wie Moonspell, alten Paradise Lost, Aeternus und Bathory - der Soundtrack zum Marsch in die Hölle. Weniger anzeigen

Line-up

S.

Sänger, Gitarrist

Audio
  1. Mankind's Final Testimonium (Portrait Of Extinction, 2011)Kommentar
  2. Purveyor Of Khaos (Portrait Of Extinction, 2011)Kommentar
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bands und Soloacts in der Region München

Flame or Redemption

Melodic Death Metal aus München

Liquid Meat

Adrenaline injected Rock N Roll Metal aus München

Unveil Me

Progressiver Metalcore; Djent aus München

Uppercut

Wilde Gitarrenmusik aus Penzberg

Stereo Monument

Harter Rock mit Metal und melodischen Einwürfen mit dreistimmigem Vocal-Team vor Powertrio-Besetzung aus Oberschleissheim

Still Awake

Munich-based metal band, mixing prog, melodic and heavy metal. aus München

Weitere Acts in München

Ähnliche Bands