×

Flowers Grey

Alternative/Independent aus Seltendorf - Döhlau, seit 2012

flowers-grey.de.vu

Bio/Info

Flowers Grey über sich: „Wir können uns selbst nicht in eine Schublade stecken, weil wir nicht wüssten, in welche!“

Flowers Grey war eine Band mit bunt gemischten Persönlichkeiten, die die unterschiedlichsten musikalischen Vorlieben hegen. Einflüsse sind unwillkürlich und nicht zu vermeiden, aber immer prägend. So geht der „Flowers Grey-Schwung“ über eine Wurfkurve von Neofolk-Einflüssen, elektronischen Klängen und Soundteppichen, getragenen Gitarrensoli bis hin zu Punk-Elementen. In dieses Fundament eingebettet kommen die zarten Frauenstimmen der beiden Frontsängerinnen voll zur Geltung. Flowers Grey überzeugt durch kreative Akkord- und Songstrukturen, was in erster Linie dem Genius der Songschreiberin Mary zu verdanken ist. Steht das Grundgerüst, kommen die Ideen und Vorstellungen der g (...) Mehr anzeigenesamten Band zum Einsatz. Da es so unterschiedliche Charaktere sind, ist es oft nicht leicht, sich auf ein Klangbild, eine Idee zu einigen, aber das gerade macht die Vielfalt, die Intensität des Gedankens der Musik, des Gefühls und des Zusammenspiels aus. Es ist ein Puzzle aus Gefühlen, Ideen. Nicht leicht zusammenzusetzen, aber reich an Farben und Formen.

Dem Erstlingswerk "Sellfish Shelfish" wird eine merkliche Melancholie bescheinigt und man darf gespannt sein, wohin sich die Musik von Flowers Grey entwickelt, nachdem weitere Songtüftler mit ins Boot gestiegen sind. Flowers Grey polarisiert und das soll auch so sein. Man mag es oder eben nicht. Weniger anzeigen

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bands und Soloacts in der Region Seltendorf - Döhlau

LANGE WARTESCHLANGEN FÜR EINEN LITER MILCH

sehr experimenteller Postrock, oder irgendwas in der Art aus Ilmenau

He Told Me To

Singer-Songwriter // Loop Artist // Indie Pop aus Coburg

Petty Tyrant

Electro Blues Rock - Fuck Yeah! aus Lichtenfels

Marc Tyson & Band

Singer, Songwriter, Acoustic, Alternative, Punk, Country aus Leutenberg

Peter und die Straße

Meine Einflüsse sind "Klassiker" wie Bob Dylan, Neil Young oder moderneren Künstlern wie Eddie Vedder, Annenmaykantereit und Phillip Poisel. aus Saalfeld/Saale

A Salmon in Green

Alternative/Independent aus Frankenblick

Weitere Acts in Seltendorf - Döhlau