×

GRANDLOOM

Stoner Rock, Psychedelic Rock aus Cottbus, seit 2007

Keine aktuellen News

Bio/Info

Wenn du bisher auch der Ansicht warst, Instrumental Rock sei ein Relikt aus den 70ern, kommt hier der Gegenbeweis. Es stimmt, dass Instrumental Rock Ende der 70er fast verschwunden ist, aber in einer kleinen Stadt namens Cottbus wurde in Hinterzimmern immer fleißig weiter gerockt. Es dauert ganze 30 Jahre bis wieder eine Band die Qualität und den Sound der Legenden der 60's & 70's wie Black Sabbath, Led Zeppelin oder Jimi Hendrix erreichte. Bis zum Jahr 2007, als sich drei junge Männer trafen. Tom (Gitarre), Hans (Bass) und Rischi (Schlagzeug) gründeten die Band GRANDLOOM. Von diesen Zeitpunkt an bastelten die drei mit Einflüssen von Bands wie Motorpsycho, Kyuss, Clutch, Corrosion of Conformity, Queens of the Stone Age, Fu Manchu und auch Countrymusic an dem ganz eigenen und unverwechsel (...) Mehr anzeigenbaren Sound von GRANDLOOM - kurz "
Electrical Rock Between Evil And Peace". In kürzester Zeit schaffte es GRANDLOOM in der Cottbuser Musikszene zur einer festen Größe zu werden. Ihr Markenzeichen, die langen Jam Parts, beschert ihnen einen stetig wachsenden Fankreis von Stoner und Psychedelic Rock Fans. Die sie auch bei Auftritten wie z.B. in Berlin, Dresden oder Leipzig begleiten. Sie überzeugten bereits als Vorband für Brant Bjork and the Bros, My Sleeping Karma, Gorilla Monsoon oder auch für Karma to Burn.

Der Stil von GRANDLOOM ist durch Elemente des Stoner-, Heavy-, Psychedelic-Rocks geprägt. Aber auch Blues und Rockmusik der 60er/70er dient immer wieder für Inspiration. Alle diese Stile und die einzelnen musikalischen Fähigkeiten der drei Jungs in einen Topf geworfen, einmal kräftig umrühren und heraus kommt der unvergleichbare "Electrical Rock Between Evil And Peace" Sound Von GRANDLOOM.

Bisher gibt es ein Live-Album vom Konzert im Bautzner Tor in Dresden. Kostenloser Download unter myspace.com/grandloom. Ein Studio Album und eine Tour sind im Frühjahr 2010 geplant. Weniger anzeigen

Audio
  1. Bring me the Gabba (LIVE AT BAUTZENER TOR, 2009)Kommentar
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Cottbus

Road Not Taken

Progressive Metal aus Berlin

sonicRISE

Deutscher Alternative Rock aus Berlin

STADTRUHE

Einflüsse aus Stoner Rock, Pop und Punk, vereint zu vielschichtig arrangierter Musik mit deutschen Texten - das sind STADTRUHE. aus Potsdam

André Erbherr

Rock, Funk aus Berlin

jordi kuragari

Rock, Progressive, Soundtrack, Pop aus berlin

rinoville

Indierock mit 60er Jahre Einflüssen und Orgel aus Berlin

Weitere Acts in Cottbus