×

Lucky Bastardz

Punkrock aus Bad Zwischenahn, seit 1999

LuckyBastardz.com

Bio/Info

Krammermarkt Oldenburg 1999. Das ist die Geburtstunde der Lucky Bastards (noch mit s am Ende)
Priantha Kamaladiwela, Gunnar Szag, Stephan Block, Sven Ströcker, Oliver Cammenga
und Jörn Siemen, alle sammt vorher schon gute Freunde, waren die Starting 6.
Nach den ersten Bandproben und Konzerten beschloß man ins Studio zu gehen und die ersten
"13" Songs in "3" Tagen aufzunehmen um als produktiven Erguß "Music for every Mood"
zu bekommen.
Mit diesem Album (damals noch ne ganze Ecke softer als heute) nahm man am Musikwettbewerb der
Osnabrücker Musikhochschule "Abrocken und Gewinnen 2001" teil, und gewannen prompt ein dicken
Check von 800,- DM. (LBz = Reich)
Das aufgemotzte Ego in der Tasche wurde man kurz vor Weihnachten 2001 von Ex Skunk Sänger
Frank Liessner nach Köln zu Aufnahmen einge (...) Mehr anzeigenladen mit Versprechen, Belobigungen, Arschleckerei,
Vertragsheuchelei ...
Also hatte es sich ausgefrankt (Die Woche bei Fatih war aber trotzdem witzig).
Nach diesem eher zusammenschweißendem Ereignis kam der erste wirklich große Schnitt der Band.
Priantha (Sänger) verließ aufgrund musikalischer Differenzen die Band. Außerdem war entschieden zu
talentiert für uns. Naja, wat nu?? Lösung: Gunnar! Er wurde kurzerhand von Keyborder und zweitem Sänger
zum Frontmann erkohren. (LBz = 5)
Das erste Konzert mit Gunnar bei MTS auf dem Stadtfest OL 2001 war ne Katastrophe. Warscheinlich war
noch zu wenig Zeit zum Proben! (scheiß Ausrede)
Also hat man sich eingeschlossen und alle Konzerte bis auf weiteres gecancelt um zu proben was unserem
Livespiel einiges gebracht hat. Auf unseren Konzerten wurde sogar getanzt und gepogt!
Neue Besetzung, neues Prinzip, neue Songs = neue Platte muß her!
Wenig Geld = kurze Aunahmezeit = EP statt LP
Resultat war "Unmastered, unreleased ...and all for the cat!" von 2002 mit 6 netten Bastardz Songs die auf
Konzerten für 1-3 € und auf der Homepage for free an den Mann gebracht wurden und werden!
Alles Friede, Freude, Eierkuchen bis Block das Handtuch warf! Allerdings nicht weil er sollte, sondern weil er
mit Jana (freundin von Block) nach Bielefeld ziehen wollte.
Und wieder wat nu?
Schwamm leistete Höchstarbeit und ersetzt den Block ganz gut. Für nen einzelnen ein echtes Stück arbeit!
Doch unser neuer Bandraum brachte Inspiration und Stärke und irgendwie kam eigentlich was ganz gutes dabei raus.
Ehe man sich versieht ist der Block auch wieder da! (April 2004 - LBz = 5)
Und schon am Pfingstwochende 2004 hat er auch schon einige Songs auf der 'Demo 04', das 3. Studioprodukt der Band
mit eingespielt.
Man war auf Höchstkurs. Neue Platte. Konzerte in Bremen und umzu, wen da nicht ...
Ende November 2004 verließ man den "neuen" Bandraum weil Schimmelpils nicht so gut für die Stimme sein soll!
Mit dem Bandraum gingen Inspiration, Olli und Gunnar. Letztere zwei aus zunächst privaten Problemchen, die wieder repariert
sind. (LBz = 3!!!)
Punkrock ohne Bass? -> Nöö!
Wie gut dass der Thorsten (Schwamms Bruder) Bass spielt.
Also erstmal ins JUZ Stellwerk proben (nerft weil feste Zeiten) und dann bei Jay in Keller und den Bahnhof zum wackeln gebracht
(Jay wohnt im Bahnhof) (LBz = 4)
Dann nach 1-2 Monaten wieder back to the roots und ab in die Kanzlei Katakomben in BAZ!
Proben Proben Proben! Anfang 06 erster Gig in neuer Besetzung in Bremen!

... (der Rest kommt bei Zeiten) Weniger anzeigen

Line-up

Schwamm

Sänger, Gitarrist

Audio
  1. Let Go (Next Round, 2007)Kommentar
  2. Backbone (Next Round, 2007)Kommentar
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bands und Soloacts in der Region Bad Zwischenahn

Opa Hell

Punkrock mit Sax & Witz aus Lemwerder

It Never Ends

Rock, Metal, Alternative/Independent, Punk/Hardcore aus Nordenham

*Noch offen*

s. o. aus Leer (Ostfriesland)

Mexokred

Melodisch, Punkrock, Rock,Boarder-Rock aus Barßel

Einsturz

Punkrock, deutsch aus Visbek

NOT MY ART

Metalcore/Hardcore aus Nordenham

Weitere Acts in Bad Zwischenahn

Ähnliche Bands