×

Naked Poets

Singer/Songwriter-Rock aus Grünsfeld, seit 2008

nakedpoets.de

Label: Phonector

Keine aktuellen News

Bio/Info

Naked Poets bringen ihren akustischen Singer/Songwriter-Rock seit 2008 auf die Bretter. Mit verführerischem Charme und lässiger Selbstverständlichkeit werden Stimmungen und Klangnoten variiert.
Klare und sphärische Akustikgitarren treffen auf erdige Percussions und dreckige Harps und wachsen zu elektrisierenden Eskapaden in ruchlosem Dialog mit intimen und verhaltenen Titeln. Einprägende Hooklines und stimmgewaltige Refrains zweier solider Stimmen umgarnen die Inbrunst und den Tiefgang der Texte. Naked Poets erklären absichtslos ihre Leidenschaft für Leben, Liebe und Laster. Sie wollen mit ihren Texten aufwühlen und sich nicht einer gesellschaftlichen Lethargie ergeben.
Naked Poets lieben den Nahkampf in Pubs und Clubs und den dunklen Spelunken in schäbigen Gassen, wo die (...) Mehr anzeigen Zuhörer der ersten Reihe in keinem Meter Abstand zur Bühnenkante stehen. Kein Firlefanz, kein Show-Event, sondern pure Performance.
Freiheit und Frust. Staub und Straße.
Blut, Blitz und Donner.

Naked Poets sind:
Uli Schell - Vocals, Percussions, Harps
Sebastian Kral - Vocals, Guitars Weniger anzeigen

Line-up

Sebastian Kral

Gitarrist, Sänger

Uli Schell

Sänger, Mundharmonikaspieler, Percussionist

Audio
  1. Shine On (Blame It On Purest Passion, 2015)
  2. The Last Frontier (Blame It On Purest Passion, 2015)
  3. Trinity (Blame It On Purest Passion, 2015)
  4. Flirting With The Wind (Blame It On Purest Passion, 2015)
  5. All My Life (Blame It On Purest Passion, 2015)
  6. On My Mind (Blame It On Purest Passion, 2015)
  7. Joanne (Blame It On Purest Passion, 2015)
  8. Just For Me (Blame It On Purest Passion, 2015)
  9. We Are (Blame It On Purest Passion, 2015)
  10. November Remember September (Blame It On Purest Passion, 2015)
  11. The End Is Silent (Blame It On Purest Passion, 2015)
  12. Back Home (Blame It On Purest Passion, 2015)
  13. Delayed (Is Love That Cruel?, 2011)
  14. No Woman (Is Love That Cruel?, 2011)
  15. The Mirror Within (Is Love That Cruel?, 2011)
  16. Rain (Is Love That Cruel?, 2011)
  17. Another Man (Is Love That Cruel?, 2011)
  18. Following The Seagulls (Is Love That Cruel?, 2011)
  19. Give It Up And Go (Is Love That Cruel?, 2011)
  20. Once (Is Love That Cruel?, 2011)
  21. Phoenix (Is Love That Cruel?, 2011)
  22. Hard Way (Is Love That Cruel?, 2011)
  23. Dead Man (Is Love That Cruel?, 2011)
  24. Solid Voice (Is Love That Cruel?, 2011)
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Grünsfeld

CopperSmoke

American Roots Rock aus Würzburg/Fürth

Surrogate Parachute

Rock, Alternative/Independent aus Würzburg

Damion & Freunde

Pop, Rock, Alternative/Independent aus Gemünden

No Obstacle

(Alternative) Rock-Cover mit eigenem Stempel aus Niedernberg

theBlindOcean

Rock aus Kitzingen

Chiko U solo

Pop, R'n'B/Soul/Black, Ska/Reggae/Dancehall, World/Ethno, Jazz, Latin, Folk/Country aus Würzburg

Weitere Acts in Grünsfeld