×

Arsonists vs. Firemen

Alternative, Post-Rock aus Freiburg, seit 2014

avsf.de

Bio/Info

Arsonists vs. Firemen gehen ihren eigenen Weg. Konsequent ignorieren die vier Jungs aus Freiburg die Entwicklungen der Musik der letzten Jahre und generieren ihren ganz eigenen Sound, ohne auch nur im Entferntesten altbacken zu klingen. Heraus kommt eine energiegeladene, emotionale und starke Mischung, die den Hörer nicht zuletzt wegen ihrer mitreißenden Natur packt. Die vier wollen sich mitteilen.
Ohne Rücksicht auf Konventionen.

Irgendwo zwischen Indie, Postrock und Ambient zu Hause, stehen Emotion und Wirkung im Vordergrund und brechen dabei häufig mit klassischen Klischees. Das Überraschungsmoment steckt in den Details - Harte Distortion folgt auf sphärische Klänge, zarte Synths auf wallende Drums. Hinzu kommen die einfühlsamen Texte: Arsonists vs. Firemen denken viel nach – über ihre (...) Mehr anzeigen Umgebung und über sich selbst.

Das Resultat: Einfühlsam, melancholisch und sphärisch, immer anders als die Anderen. Weniger anzeigen

Line-up

Philip Krajewski

Gitarrist, Bassist

Ben Edikt

Sänger, Gitarrist, Songwriter

Audio
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Freiburg

BRUTTO TEMPO

Punk'n'Roll aus Freiburg

Mother Sun

Stoner/Doom/Psychedelic Rock aus Basel

Scarcrow

Hard Rock aus Donaueschingen

Idyllion Project

Pop, Alternative/Independent, Jazz aus Basel-CH

Die Fliegenden Austern

Die Fliegenden Austern bewegen sich in den Genres Irish Folk, Country und Americana. Sowohl die eigenen Kompositionen als auch die gecoverten Stücke liegen etwas abseits des Mainstreams. Alle Covers werden dem Stil der Fliegenden Austern angepasst, da we aus St. Georgen

catching Sally

Akustik Pop der alles darf. aus Kenzingen

Weitere Acts in Freiburg