×

Sileno

Pop, Rock, Funk aus Köln, seit 2011

sileno.de

Keine aktuellen News

Bio/Info

Affengeschrei und rockiger Gitarrensound - so klingt die erste Single-Auskopllung aus der self-titled EP der Kölner Band Sileno. Die fünfköpfige Band besteht seit einem feuchtfröhlichen Abend 2007, an dem sich vier der zukünftigen Musiker zu Halloween auf einer Party getroffen haben. Obwohl sie sich nur flüchtig kannten, gaben ihnen die Musik und ihre Instrumente genügend Gesprächsstoff. Gelöste Stimmung und der passende Alkoholpegel führten zu der festen Entscheidung: „Wir gründen eine Band, lass uns morgen proben!“ Was jetzt noch fehlte war ein Sänger. Der erste und letzte Anwärter auf diese Position war Memo, mit dem die Chemie von Anfang an stimmte.

2011/12 haben sich die Jungs intensiv zusammengesetzt, aus früheren Songansätzen neues, frisches Material zu basteln, und (...) Mehr anzeigensind bereit ihre Musik unter die Leute bringen. Gesungen wird auf Deutsch; Texte und Melodien stammen aus eigener Feder und ergeben einen variierenden Genremix aus eingängiger Popmusik und funky Rocktunes á la Red Hot Chili Peppers. Nach der Veröffentlichung der EP Sileno und dem Dreh der Singleauskopplung zum Song „Bonobo“ sind die Jungs auf den lokalen Bühnen unterwegs, um mit den Fans Spaß zu haben.

Der Bandname ist auf einen Fund im Internet zurückzuführen. Dort stießen die Jungs auf der Suche nach einem passenden Namen auf die griechische mythologische Figur des „Silenos“. Dieser soll fast immer betrunken, dafür aber für seine praktische Lebensweisheit und seine prophetischen Gaben berühmt gewesen sein... Weniger anzeigen

Line-up

Andre

Bassist

Memo Inanci

Sänger

Martin

Schlagzeuger

Severin S.

Gitarrist

Audio
Video

Es wurden noch keine Videos hinzugefügt.

Videos verwalten
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits gespielt mit

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Köln

4Quarter

Rock, Alternative/Independent aus Grevenbroich

Pharaoh´s Revenge

post-hardcore/metalcore mit noch weiteren Einflüssen aus Ratingen

Ripya Hart

Grunge/Alternative aus Bergisch Gladbach

False Blossom

Pop, Rock aus Dormagen

Kalle Kuul

Unplugged und Tanzbar aus Köln

Center of an epidemic

Siehe Anzeigentext oben aus Windeck

Weitere Acts in Köln