×

The Ladybirds

Alternative Rock, Skatepunk, Pop-Punk aus Stralsund, seit 2009

Keine aktuellen News

Bio/Info

„The Ladybirds“ ist eine junge Punkband aus der Hansestadt Stralsund. Im Herbst 2009 haben sich die 5 Jungs zusammengeschlossen und machen seither Musik. Dazu gehören Mätti (21) (Gesang), Larry (19) (Gitarre/Gesang), Padde (21) (Gitarre/ Gesang), Egon (21) (Bass/Gesang) und Kevin (21) (Schlagzeug/Gesang). Das Projekt gab es eigentlich schon ein Weilchen vorher, aber so richtig ging es dann erst mit der jetzigen Besetzung im Herbst ´09 los.
Die Songtexte schreiben „The Ladybirds“ in Englisch und handeln von allem, was so in den Köpfen der Jungs vorgeht. Musikalisch ordnet sich die Band im Genre des Punkrocks ein. Vorbilder sind hier: Rise Against, Anti Flag, Paramore u.v.m.
Charakteristisch für „The Ladybirds“ ist der energetische und melodische Punksound mit (...) Mehr anzeigen Ohrwurmcharakter, der unter die Haut geht und Spaß beim Zuhören bereitet. Dies können die sympathischen Jungs auch nicht nur im Tonstudio sondern auch bei Live-Gigs und Radioauftritten beweisen.
. Weniger anzeigen

Line-up

Mätti

Sänger

Patrick Gerstenberg

Gitarrist, Sänger

Audio
  1. Nothing in my Head Kommentar
  2. Broadcastnation (Broadcastnation, 2011)Kommentar
  3. We won't give it up (Broadcastnation, 2011)Kommentar
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Stralsund

Five Aces

Pop, Rock, Jazz, Blues, Funk aus Greifswald

Paratax

Rock, Alternative/Independent, Punk/Hardcore, Show/Tanz aus Ribnitz-Damgarten

Skylla's Curs

Post-Hardcore, Progressive Rock aus Greifswald

Turtleneck

Hip-Hop, Reggae, Funk und Rock verschmelzen zu einem partytauglichen Sound und treffen auf einzigartige Texte. aus Greifswald

FAT MARY

stoner, doom, hardrock aus Stralsund

SOLOSiZER

Dance, Trance, Electro, Pop-Rock, Disco, HipHop aus Nepzin /Greifswald

Weitere Acts in Stralsund